London, welches Ticket ist am besten?

2 Antworten

Nimm auf alle Fälle die Oyster Card. Die rechnet das automatisch so aus, dass es für dich am günstigsten ist. Also berechnet sie bei der ersten Fahrt eine Einzelfahrt, bei der nächsten Fahrt wieder eine Einzelfahrt, und bei der dritten Fahrt nur noch den kleinen Differenzbetrag, der nun noch zu einer Tageskarte fehlt.

Wenn du aber zufällig an dem Tag nur ein oder zwei Mal mit der Bahn befahren bist, hast du schon was gespart.

Du kannst am Fahrkartenautomat mit Kreditkarte bezahlen. (Ich hoffe, du hast eine.)

Danke für deine Antwort  :)

Ich habe leider keine Kreditkarte. . Kann man die oyster card auch bar aufladen ?

0

Hi... ich persönlich finde die Oyster-Card auch besser. Da man da die Chance hat bares Geld zu sparen. Bei der Travelcard ist der Preis einfach fix. Mal brauch man die Tube öfter und einen Tag vielleicht nur zwei mal... die Oyster-Card ist eine tolle Erfindung!

Hier ist der Unterschied ganz gut erklärt und auch wie teuer etc.:

http://www.lowbudgeturlaub.de/london/öpnv-london/

Was möchtest Du wissen?