Lola Lago vacaciones al sol-deutsch-zusammenfasung-HILFE!

2 Antworten

Lola Lago, eine Detektivin aus Madrid möchte bei ihrer Freundin Elisa einige Tage in Tossa de Mar an der Costa Brava verbringen. Auf dem Weg dahin lernt sie am Flughafen den 60jährigen Schweden Magnus Nilsson kennen, der Opfer eines internationalen Immobilienbetrugs geworden ist. Lola bietet ihm ihre Hilfe an, um die Betrüger ausfindig zu machen, nachdem er ihr seine Situation geschildert hat. Er kaufte sich aufgrund einer Anzeige ein Haus, welches aber nicht existiert. Lola, Magnus und Elisa treffen sich im Restaurant und schmieden einen Plan. Sie werden ebenfalls vortäuschen, dass sie sich für den Kauf an Häuser an der Costa Brava interessieren. Und somit treffen sie sich mit den Personen, die das Haus an den Schweden verkauften in einem Café und die Polizei macht sie dort dingfest (verhaften sie).

Ich habe aus der Spanischlektüre übersetzt bzw. eine Zusammenfassung mit meinen eigenen Worten geschrieben, denn eine deutsche Zusammenfassung gibt es meines Erachtens nicht. Ich hoffe dennoch, dass dir dies weiterhilft.

Kankeschön:-) Du hast mich echt gerettet :-D

0

Von mir auch ein Dankeschön :)

0

Kannst du auch genau sagen, was im Kapitel 18 und 19 passiert? Danke:)

0

Danke du hast mich gerettet :))

Kannst du mir evtl sagen warum die mit dem Bus gefahren sind?

LG

0

capítulo 18 Paco und Miguel gehen in das Büro um Lola anzurufen. Aber Lola ist nicht in dem Hotel. Sie machte einen Spaziergang mit Nilsson, der ein wenig traurig ist. Telefon- „Bist du Elisa , die Freundin von Lola?“ „Ja das bin ich.“ „Sagen Sie Lola, dass sie nicht das Haus verlassen soll, weil die von „Bravainmo“ gefährlich sind. Schnellst möglich“ „Hey aber was machen….“ AUFGELEGT Miguel hat bereits aufgelegt. Er und Paco wollen das nächste Flugzeug nach Barcelona nehmen. Als Lola und Nilsson das Hotel erreichen, ist Elisa sehr nervös. Ingvar ist auch sehr besorgt.

Sie erklären den seltsamen Anruf von Paco und Miguel. „Lola es geht um etwas Ernstes. Deine Partner sind sehr besorg.“ „Ach… Unsinn. Sie übertreiben ein bisschen. Was kann schon passieren.“

capítulo 19 Lola macht sich keine Sorgen. Sie möchte an den Strand gehen und dort baden. Sie sagt nix zu ihren Freunden und geht. Nilsson will sie nicht alleine gehen lassen und folgt ihr 30m. Lola hat es nicht gesehen. Ein paar Minuten später ist Lola am Strand. Es scheint keine Sonne und es sind nur wenig Menschen da. Sie liest einen Polizei-Roman, legt die Creme hin, mit dem Blick aufs Meer. Sie ist glücklich. Sieh steht auf und geht zum Wasser. „Es ist ein wenig kalt.“ denkt sich Lola, aber sie geht trotzdem baden.

Was möchtest Du wissen?