Lol: Pros und Cons zu diesen Midlanern?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nimm die, die dir am meisten Spaß machen, das Meta ändert sich ja eh ständig. Wenn du dir Sorgen wegen den bans machst, dann solltest du vor allem yasuo meiden, vielleicht auch zed, bei leblanc wird es sich erst noch zeigen, da sie ja stark geändert wurde. Ich würde ja akali empfehlen, sie wird eigentlich selten gebannt, macht auch meiner Meinung nach wirklich Spaß und dürfte durch das Update nicht zu schlecht dastehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akali: neu, +sehr gut im ziele oneshotten, +einfach, -nahkampf -> farmen schwer, -bis lvl 6 schwach, +unsichtbarfeld

Kennen: +Sehr gute Teamfight ult, +starke auto attacks, +einfach, +all in potenzial mit protobelt, -besser in top, da er in mitte mit hoher range gecountert wird

leblanc: neu, -für einsteiger eher schwer, -gewinnt mit early lead, schlecht wenn behind, +mobil

orianna: Controll Magier, +starke teamfights, +lategame, +flächenschaden, +sustain, -weniger dmg early,  -unmobil

viktor: Controll Magier, +starke teamfights, +lategame, +flächenschaden,  -gegen manche assasinen schlecht, -unmobil

Yasuo: -eher toplane, -verliert gegen die meisten asassinen, -schwaches early, -schwer, +starkes midgame wenn ahead, + sehr mobil mit minions

Zed: neu, +starkes 1v1, +tötet fast jeden mit lvl 6, -schwer, +stark wenn ahead, -schwach wenn behind (außer im 1v1), fällt später ab, +sehr mobil


gebannt sind davon meist Zed und Yasuo, würd dir orianna empfehlen, weil du damit relativ sicher durch die lane kommst und im late nurnoch zerstörst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich maine Jayce, Ziggs, Draven. Alle in der Mitte. Vor allem Jayce finde ich erstaunlich gut in der Mitte, da er fern und auch nah Kämpfer ist und der Schaden an den meisten Mid lanern einfach fantastisch ist. Die meisten Mid Champs spielt man eben auf damage und nicht auf Leben, armor, Mr, tank halt und deshalb haut man mit jayce einfach alles weg, sobald man seine Träne und das erste dmg item hat. Wie es mit den neuen items aussieht zb mit Lithality oder wie man das nennt, weiß ich leider nicht, aber ich denke da tut sich nicht all zu viel. Probier einfach mal ein paar Champs aus und spiele die, die dir am meisten Spaß machen. Übrigens wird man als AD MID oft geflamed und es wird gerollt, ohne Grund. Bin übrigens Gold Spieler und auch da kommt es leider noch zu oft vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde von denen Orianna und Viktor nehmen. Beide haben in Teamkämpfen das höchste Potential.

Wenn du viel gangen willst ist leblanc wohl die stärkste Wahl. Der nachteil an Yasuo Zed und Akali ist, das wenn sie zu stark zurückfallen sie komplett nutzlos werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm wo mit du am besten klar kommst oder was dir am meisten Spaß macht. Ich persönlich würde ja orianna, leblanc, yasuo und viktor empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich denke, dass man 3 Champions gut beherrschen sollte. Am besten einen für jede Situation, also 1 Control-Mage, 1 Assassine und 1 Allrounder. Ein gutes Setup meiner Meinung nach wäre Ori, Akali und Ahri. Akali würde ich aber niemals blindpicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey

Ich hasse es gegen Yasuo zu spielen, weil ich dann einfach nich klarkomme :D aber ja er wird auch häufig gebannt, genau wie Zed

Mit Orianna komme ich nich klar weil sie sehr viel Mana verbraucht

Akali finde ich gut, aber sie ist halt ein Nahkämpfer und das ist im Laning am Anfang eben in mid dann schonmal schwer

Ich bin ja Syndra fan :D mit der kommt man immer weg und macht dmg, also eigentlich perfekt für mich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würde vlt nach dem neuen patch auch talon oder katarina empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kito101 10.11.2016, 23:38

katarina hat ein verdammt hohes skillcap bekommen

0

Was möchtest Du wissen?