LoL MMR richtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die "hidden elo" (MMR) stellt sich aus deiner Performance gegen Spieler die besser oderr schlechter eingerankt sind als du. Diese weiß ganz exakt nur League of Legends selber und kann von keiner third Party Seite eingesehen werden. Dafür müssten sie den Algorithmus der Server kennen und alle deine gespielten Spiele analysieren welches ein massiger Prozess ist und nicht von einer User-made Seite nicht einfach gemacht werden kann. Allerdings können sie eine ungefähre Einschätzung machen (wie es LoLSumo auch macht).

LG MaBeatzZ (adde mich :D)

Alles klar, dann weiß ich Bescheid, danke :D

Ich adde dich später

0

Kommt halt auch wirklich nicht nur auf Sieg und stats an, sondern die gesamte Performance, wards etc. Guter Orientierungspunkt sind dabei deine Wertungen (S, A, B, C, D) du kannst mit 22/6/12 Gewinnen aber "nur" B- bekommen, aber auch mit nem S- verlieren, weil du nicht komplett am loose schuld bist kannst du dann trotzdem mmr dazu gewinnen denke ich. LG BigBlueM (wir teilen uns nen GuteFrage.net Account und nutzen ihn in unseren Freistunden, oder über die App) xD

1
@HGEWitten

Es stimmt, dass ich nicht besonders viel Farm habe und deswegen auch wenig Gold sammle. Deswegen hab ich wohl oft auch mäßige Wertungen obwohl ich die Games entscheide. Aber was soll ich als Malphite schon machen, bin halt mal übelst wichtig im Teamfight.

Richtig schlecht gemacht das System...

0

naja also auch als malphite kann man auf der Lane gut farmen bevor man in den Fight geht und du musst halt auch hin und wieder auf die lane zurück, oder irgendwo deffen, dass game sollte ab min 20 ja nicht nzr aus teamfights bestehen

0

Hey Marius 👋👍🏻

0

oh, hi Marv! xD

0

Was möchtest Du wissen?