lol ist unfair?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also zunächst mal gleicht sich das immer aus, du hast auch im Gegnerteam ab und an Flamer/Feeder/AFK Spieler.

Dir fällt es vielleicht nicht so stark auf wie wenn sie in deinem Team sind, weil man sich darüber eben sehr aufregt und das Gefühl bekommt nur im eigenen Team wären solche Spieler, dem ist aber nicht so.

Vielleicht würde es dir helfen den Chat zu deaktivieren und dich auf dein eigenes Spiel zu konzentrieren und so zu versuchen das Team zu carrien.

Außerdem (ich weiss nicht ob du das machst) solltest du Mitspieler nie flamen, egal wie schlecht sie sind. Die Chancen auf ein Comeback sind oft größer als man denkt aber mit flamen bewirkst du:

1. deine Mates haben kein Bock mehr auf das Spiel und schenken es ab

2. du konzentriest dich mehr auf Schreiben wie auf das Spielen und holst so nicht das Maximum aus dir selbst heraus.

Wenn ihr von Beginn an 1 oder 2 AFK Spieler habt macht es vielleicht Sinn einfach in der Base zu bleiben und das Spiel so schnell wie möglich zu verlieren um den Zeitverlust so gering wie möglich zu halten um dann eben schnell ein neues Spiel zu starten. In Korea passiert das häufig.

Ich denke, man bekommt immer das was man verdient!

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen; Wer flamet verliert!

Auch heute erlebe ich es noch (wenn auch selten), dass wenn ich mad bin und negativ eingestellt und vielleicht sogar mal nicht ganz so nette Sachen in den Chat schreibe (was wirklich kaum vorkommt), dass im Verlauf meine Games immer schlechter werden. Ich bin der Meinung, dass man mit Leuten gematcht wird, die ungefähr die gleiche kda und mmr haben wie du... Wenn du also reinfeedest, wirst du in deinem nachsten Game auch "reinfeeder" im team haben.

Genau andersherum funktioniert es erstaunlicher Weise aber auch... Wenn du mal nen schlechten Tag hast solltest du auf jeden fall einfach aufhören zu zocken und am nächsten Tag weiter machen. Wenn du von vorn herein positiv denkst, deine Teammitglieder eher positiv unterstützt und am Ende vielleicht noch ein paar honors verteilst, wirst du in deinem nächsten Game auch Leute haben, die freundlich sind und auch Ehrungen verteilen! Wie gesagt, ist alles Eigenerfahrung. Probier es aus!

Such dir ein festes Team. Also Leute mit denen du zusammen spielst.  Da kennt man die Stärken/Schwächen von Einander. 

Ansonsten hast du entweder Pech oder bist zu anspruchsvoll. 

Und stell du dir mal vor: In den Games, wo du ein 1a Team hast, beschwert sich einer im Gegnerteam so wie du über sein Team. Du wiederrum bist ja zufrieden, aber ist halt so. Nicht jedes Match ist zum Gewinnen gedacht.

Werd du besser und Carry dein Team. Immer diese Bronze/Silber/Gold leute die alles auf ihr Team schieben.

Lol ist nicht unfair. Du bist einfach zu schlecht.

Ich habe eine 11 Lose Streak und höchstens 5 Tode :/

Kann man nicht sagen. Doch, wie du bereits merkst, sind eben die Spieler unfair, nicht das Spiel.

Was möchtest Du wissen?