LoL ein Sucht Spiel?

7 Antworten

Ich habs so 1 2 mal gespielt aber finds richtig langweilig allerdings kenn ich viele Leute die es fast den ganzen Tag lang spielen. Ich weiß nicht warum, aber es scheint vielen Leuten zu gefallen und einige sind bestimmt auch süchtig danach.

Das kommt immer auf den Gamer an also ich und n Kumpel Spielen meist immer 3 runden ca am tag und danach reichts und wir machen was anderes manchmal spielen wir aber auch noch Später 1-2 runden manchmal zocken wir aber auch ne woche garnicht was sich jetzt aber gelegt hat das wir nur noch 1-2 runden am Tag spielen weil wir das Ganze Lets Playn und meine Platte sonst sprengt wegen den andern Games die ich noch aufnehme.

Also Wow war auf jedenfall schlimmer weil man da immer etwas neues kriegen kann das man besser wird stärke bei Lol passiert das nicht deswegen wird man da auch nicht wirklich süchtig bei Wow dacht ich mir so oh wieder mittwoch schnell raiden dann hast das neue item bei League of Legends passiert das nicht ^^ da muss man nur auf passen das man nicht zu viel echtgeld kohle für Charakter oder andere sachen wie Skins raushaut

ja, weil es geil ist unso...

Was möchtest Du wissen?