LoL - Endgame noch mehr Dmg oder Durchdringung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zumindest auf AP Champions ist void staff Pflicht! Je nach dem wie das gegnerische Team aufgestellt ist solltest du entscheiden, ob du ihn als 3/4/5 item kaufst.

Auf gewöhnlichen ad'lern kannst du auf armorpen verzichten (zB irelia trundle jayce gnar...).

Bei adc's ist es wieder ein eigenes Kapitel. Es gibt diverse adc's und builds, auf denen du im Normalfall nicht auf lord dominiks regards verzichten solltest (blue ez, corki), bei anderen adc's allerdings ist es auch wieder matchup - abhängig. Grundsätzlich nimmst du es gegen teams wie zB naut top Leo supp und voli jgl (viel life, viel tankyness).

Mfg

abhängig von den gegnern. wenn die gegner keine resistenz gekauft haben bringt es nichts. Wenn sie relativ viel gekauft haben lohnt es sich.

Sonderfall. Ich hatte mal einen Malphite der hatte im Late 650 Rüstung da brachte auch durchdringung nichts mehr. kannst ja mal durchrechnen, malphite hat glaub 82 Base Rüstung auf stufe 18.

Hey,

ja, definitiv. Gerade bei Veigar kann man die AP etwas "vernachlässigen" da du die ja eh einfach über 1000 stacken kannst. Also ein Leerenstab ist eigentlich Pflicht.

bei ADC's z.B. lohnt sich Rüstungsdurchdringung nur, wenn die Gegner Bonusrüstung haben.

Mfg

Was möchtest Du wissen?