Lokführer beförderung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst erstmal den Eisenbahner im Betriebsdienst Fachrichtung L/T erlernen. Dann hast du die Möglichkeit dich zum Ausbilder oder Meister im Eisenbahnbetrieb weiterbilden zu lassen. Beförderung zum "ICE-Fahrer" sowas gibts leider nicht. Du musst entweder beim Regionalverkehr oder Güterverkehr anfangen. Allerdings kann man sich seit neuen auch direkt beim Fernverkehr die Ausbildung anfangen, allerdings wirst du da nicht sofort die ICE's durch Deutschland fahren, sondern erstmal als Bereitsteller eingesetzt. Das heißt du fährst nur im Bahnhofsbereich die ICE's.

Nein. Wie bei den Piloten brauchst du für jeden neuen Loktyp eine Weiterbildung und musst dich dafür qualifizieren.

Ja zur Kühlerfigur Grins ! Du brauchst eine Weiterbildung, das ist dann ein neuer Job auf einer anderen Strecke,Also eine Weiterbildung und keine Beförderung

so spannend ist ice fahren finde ich nicht, da alles was über 200km/gemacht wird der zug selber erledigt und man nur noch als instrumentenüberwacher dort vorn auf dem stuhl sitzt

Was möchtest Du wissen?