Lokaler datenträger c nach neustart Brechend voll.

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Willst Du jetzt alle drei Stunden hier eine Frage zu dem gleichen Problem stellen? Auf Deine letzte Frage gab es nur eine richtige und vernünftige Antwort (okay, die mitCCleaner war zumindest gut gemeint, wird aber wahrscheinlich Dein Problem nicht lösen. Hast Du nicht gemerkt, dass Dich Jemand verar**** hat?

Wie sieht es denn mit Virenschutz bei Deinem PC aus? Hast Du ihn schon mal auf Scgadsoftware überprüft, zum Beispiel mit Malwarebytes Antimalware? Würde ich Dir mal empfehlen.

Außerdem solltest Du mal das lesen und machen, was Dir gearten Wurde. Und schau Dir mal den jüngsten Kommentar an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mason24
30.08.2013, 01:01

Alles klar ..... du meintest das mit den Fonts war ne verarsche ?

0
Kommentar von Mason24
30.08.2013, 01:06

Die richtige Antwort von dkilli davon check ich leider nur den unteren teil was ich auch getan hab

0

wie wärs die Platte komplett zu formatieren und windows neu zu installieren ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mason24
30.08.2013, 00:39

Wär ne Option aber weist du wie man verhindern kann das alles was man im Internet macht auf genau der Festplatte wieder gespeichert wird da es nach der Formatierung der gleiche fall sein könnte :/

0

Was möchtest Du wissen?