"Lokale" Internetseite packen, entpacken und auffindbar und aufrufbar machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also dafür kann man ein installer für Sotware missbrauchen .

und dann einfach mit batch die html seite aufrufen .

also in der batch eine cmd befehl absetzen mit  "start pfad-zur-html-datei",

das sollte den aktuellen browser starten und die seite anzeigen .

Das entpacken etc kann das installationstool machen .

z.b.  mit http://www.jrsoftware.org/ishelp/

InnoSetup .

schick ist auch das man dann einen desktop link mit hinzutun kann und auch unter programmstart .

es darf halt nur kein server nötig sein , reines html js css flash , also alles was im browser läuft sollte funktionieren .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da deine Seite evtl auch Bilder enthalten soll musst du auch Bilder mitliefern. Deine Exe müsste zusätzlich Ordner und HTML Dateien erstellen. Da ZIPst du besser direkt deine Dateien in ein Archiv

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Software, die dazu dient, einen Webauftritt inklusive Webserver  auf eine CD zu packen. Server2Go.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst ihnen theoretisch die html Dateien usw schicken und sie sollens mit MySQL öffnen, war wird dann auch im Browser dargestellt die grafische Version.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maximilianus7
04.03.2016, 12:11

tur mir leid für den harten ausdruck - aber das ist totaler blödsinn.

2

Hallo!

Einfach ein selbstentpackendes Archiv (winrar) und deine Seiten in Word (OpenOffice) -- da kannst du ohne Probleme Links (Verknüpfungen) reinsetzten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst ein selbstentpackendes archiv erstellen, z.b. mit winrar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?