Lohnt sich Windows 8.1? Was genau ist anders?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein bestehendes Windows 7 System um zu stellen lohnt sich IMO derzeit technisch gesehen nur wenn du zum Beispiel Home Premium hast und mehr wie 16 GB RAM verwenden willst dann könnte man auch ein upgrade auf Windows 8 anstelle von Windows 7 Professional oder höher in Betracht ziehen. Ansonsten wirds wohl kein grösseren Grund geben ein bestehendes Windows 7 up zu graden.

Die Unterschiede zwischen Windows 8 und 8.1 sind marginal, wer 8 nicht mag wird wohl 8.1 auch nicht lieben.

Bleibt abzuwarten bis 8.1 endgültig raus ist

ist das Update endlicj wieder für Maus ausgelegt und nicht Touch?

Win 8 und auch 8.1 sind jeweils für Maus/Tastatur und Touch ausgelegt

im saturn hat mir ein mitarbeiter gesagt dass es für die tablets gedacht ist.

Daniel Lehner 30.06.2013, 14:10

Ja das stimmt schin, aber es kann auch ganz normal auf den PC installiert werden.

0

Also ich versteh es so: Er hat ein Win7 Rechner, will aber nicht auf Win8 umsteigen, da es ja, wie jeder weiß, nicht so toll ist und für Touch ausgelegt ist.

Und er fragt jetzt, ob das Update das verbessert hat damit er vll auf Win8 umsteigen kann.

Und sry ReWue, ich habe keine Ahnung. Ich bleibe bei Windows 7.

ReWue 30.06.2013, 14:12

Ja genau so meinte ich es :)

0

Was möchtest Du wissen?