Lohnt sich The Witcher 3: Wild Hunt noch zu kaufen und zu spielen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Frage, schmerzt in meinem Herzen ;) (Hab mittlerweile 750 Stunden in dem Game, und hab auch schon den ersten bzw. zweiten Teil gespielt. Und liebe die Geschichte von dem Witcher Geralt.)

Also um deine Frage zu beantworten, JA. Ich bitte dich sogar, diese Game zu kaufen. Im PSN Store wird das Spiel für ca. 25€ angeboten, für 25€, bekommst du ein RPG, in dem du sehr leicht 150-200 Stunden verbringen kannst. Plus dem ersten Stroy DLC, Hearts of Stone. Und noch das zweite und letzte DLC (:/) Blood and Wine...

Die beiden Spiele, musst du nicht gespielt haben. Da der Dritte Ableger vom Witcher Geralt, auf den Büchern ''aufbaut'', diese musst du aber auch nicht zwingend gelsen haben. Da du im Game viel über die Hauptcharaktere lesen kannst.

Um nochmal alles zusammen zu fassen, eine klare Kaufempfehlung! Viel Kontent, für wenig Geld. Hoffe ich konnte helfen. ;)

LG Timo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von htc1234alex
06.06.2016, 20:56

hab es mir gleich danach gekauft als ich deine antwort gelesen hab. ICh finde das spiel richtig gut.

Nochmal danke für deine empfehlung ;)

0

Dieses Spiel ist absolut Klasse und wenn du eine Person bist, die auf echte Grafikschmankerl steht wie ich, dann ist das genau das richtige für dich. Skyrim (schon 4 oder 5 Jahre alt) zocke ich auch noch weil mir das so Spaß macht. Ich würde sagen, wenn dich das Spiel anspricht wieso nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich nicht, schon +1 Jahr alt.

Nur, weil es für viele das Spiel des Jahres war, ist es heute nicht mehr so gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds super hab mir des ende letzten Jahres gekauft und bin erst vor ca 3 Wochen fertig geworden massenhaft Nebenquests die auch so hammer sind wie die Hauptquest. Ich gebe eindeutig ne kauf Empfehlung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?