Lohnt sich Studieren noch oder gibt es zu viele Studenten?

4 Antworten

Du musst im Studium einfach nur gut sein. Dann kriegst du auch einen Job. Ich kenne aber auch welche die studiert haben und bei burger King gelandet sind. Zb bei Fächern wie Sozialwissenschaften oder Biologie. Kommt eben auch auf den Studiengang an

wenn die studierende person intelligent genug ist das studium abzuschließen ja, sonst nicht, aber auch nur etwas, dass in der wirtschaft gefragt ist, um mit dem studienabschluss einen arbeitsplatz zu bekommen, beispielsweise ingenur oder arzt, bei studienfächern wie kunst & kommunikation endet jemand als kloputzer und mobbingopfer bis zum frühzeitigem tod.

Hättest beim Abi in Deutsch aufgepasst, dann wüsstest du dass ein Fazit erst nach einem Pro/Contra Vergleich gezogen werden kann.

Was möchtest Du wissen?