lohnt sich Salzgrotte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,der Besuch einer Salzgrotte lohnt sich aus meiner Sicht auf jeden Fall.Die Luft darin ist durch das Salz frei von Schadstoffen und angereichert mit verschiedenen Mineralien, die im Salz enthalten sind.Zunächst werden durch das Einatmen dieser Luft die oberen und tieferen Atemwege (Bronchien) gereinigt. Außerdem nimmt dein Köper diese Mineralien auch über die Haut auf, dadurch wird eine Wirkung im Inneren erzielt. Die Körperzellen regenerieren sich. Bei regelmäßigen Anwendungen wird z.B. auch deine Haut regeneriert.Aber auch einfach zum abschalten und relaxen ist der Besuch in der Salzgrotte himmlich. Es spielt Wellnessmusik und in der Grotte die ich kenne, werden Lichteffekte in Form von sanft wechselnden Farben erzeugt. Das wirkt so beruhigend und entspannend- meist schlafe ich nach kurzer Zeit ein und bin nach dem Besuch fit für den Alltag. Weitere Informationen findest du auch unter www.salzgrotte-zwigge.de. Von dort habe ich auch die oben gennanten Infos. Also aus meiner Sicht total lohnenswert. Hilft vor allem bei Heuschnupfen und akuter Erkältung! In Zwickau gibt es noch eine extra Soleverneblungskammer, dort wird der heilsame Effekt noch verstärkt - besser als jede Inhalation.

Es kommt drauf an, ob Du Dir gerne Dinge ansiehst, die in der Natur entstehen. Ich war mal in so einer Grotte und die war allgemein sehr groß, so daß wir dort unten mit einem LKW gefahren sind. Diese Salzablagerungen sind über zig Jahre "gewachsen" und eine Grotte sah so toll aus, als wären dort alle Farben vertreten. Sie wurde natürlich mit künstlichem Licht angestrahlt. Wenn Du für so etwas bist, lohnt sich der Besuch allemal.

Ps. Wir bekamen auch Schutzkleidung, damit nicht unsere Klamotten betropft wurden.

Was möchtest Du wissen?