Lohnt sich peelingbürste?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mechanische Peelings strapazieren die Haut zu sehr, und Gesichtsbürsten sind Bakterienschleudern. Mach das nicht.

Nimm lieber ein gutes, mildes chemisches Peeling mit Fruchtsäuren. Die sind gleichzeitig schonender und effektiver, und hygienischer sowieso.

Ich habe mal meinen Hautarzt zu dem Thema gefragt.

Dieser meinte dass nach jedem Vorgang immer mehr Überreste in den Bürsten hängen bleiben und es ab einem bestimmten Punkt nichts mehr bringt bzw. unhygienisch wird. So gesehen kannst du sie nach dem ersten Mal benutzen wieder wegwerfen, da du sie sonst nicht mehr wirklich "rein" bekommst. 

nur ein besseres Gefühl das ca. 5 Minuten anhält. wirklich besser wird dadurch nichts

Es reicht ein normales Handtuch nach dem Duschen 

Was möchtest Du wissen?