Lohnt sich Overwatch noch Ende 2017?

3 Antworten

Lohnt sich. Ich warte im Ranked Modus nur 10-30 Sekunden und los gehts. Custom games sind auch überfüllt. Events usw. laufen ständig und werden neu Entwickelt, alles top. Es kann nur sein, wenn du neu bist, das du noch länger in der Warteschlange bist, einfach weil fast alle Spieler schon Level 100-1000 oder höher sind. Neulinge gibts wenige, aber hochgespielt hat man sich schnell.

Ja lohnt sich auf jedenfall. Ich spiele es jetzt seit der Beta und es macht immer noch genauso viel Spaß wie am Anfang. Es kommen ständig neue Helden, Waffen, und Gamemodes. Das ist auch der Grund warum OW noch lange Zeit weiter Spaß machen wird, da es viel Abwechslung bietet.

Ja aber fast alle benutzen genji oder irgendwelche abf*ck Charaktere. Kaufe besser innerliche gute Spiele die Spaß machen und wo es kein Pay2Win sein kann.

Welche Spiele denn zum Beispiel?

0

Csgo, Insurgency, Battlefield... solche faire Strategie-Spiele die mit Freunden Spaß machen

0

Overwatch ist doch kein Pay2win. Und jeder der aus der Anfängerphase raus ist, kann jeden helden in Overwatch Kontern. Schau dir lets PLays auf Youtube an. Es gibt weder Op helden, noch p2w. Ein Held wird doch oft nur als op erklärt, weil man keine Ahnung hat wie man ihn Kontern muss. Genji kann stark sein, aber genauso gut auch nutzlos. "Teamplay"...das muss man halt in Overwatch echt können. Ist mit BF1 usw. nicht zu vergleichen. Wer im teamplay und im Konter Spiel suckt, hat verloren.

0
@Joshi2855

Joshi da muss ich dir leider widersprechen. Ja Genji ist konterbar, dennoch gibt es Helden die nunmal zur Zeit zu stark sind. Genji und Mercy z.B. Das heißt nicht dass sie unbesiegbar sind. Aber sie brauchen definitiv einen nerf. Genji ist seit der Beta schon zu stark, da bin nicht nur ich der Meinung, sondern auch sämtliche pros. Genji ist nicht ohne Grund in fast jedem game.

aber mit p2w hat Overwatch auf jedenfall nichts zu tun, da hast du recht.

0

Razer Basilisk vs DeathAdder Elite (Overwatch)?

Welche Maus soll ich nehmen, als "Overwatch Freak"? Soll ich eher auf bessere Features und die "extra" für FPS (First-Person-Shooter) gemachte Maus, also die Basilisk setzen oder als sehr großer Overwatch-Fan auf die weniger Features enthaltende DeathAdder Elite setzen, die jedoch in einem Overwatch Design existiert. Was würdet ihr nehmen? Für die einigen Features (also die Basilisk hat im Gegensatz zur DeathAdder folgende Features: "Sniper"-Button, Daumen-Ablage, Mausrad-Geschwindigkeits-Regler, also man kann die Schwierigkeit einstellen wie sich das Mausrad drehen soll) die Basilisk nehmen, oder der Fan-Liebe wegen die DeathAdder in Overwatch Design? Und der Preisunterschied ist mir egal, mich interessiert nur eure Meinung ohne den Preis mitein zu beziehen (also egal ob die andere sich mehr lohnt weil billiger oder so, sondern wenn ich z.B. beide umsonst bekommen würde)
Danke schon mal im Voraus :D
(Und bitte keine Vorschläge für andere Mäuse)

...zur Frage

Blizzard ( Overwatch) authenticator entfernen oder so?

Hallo erstmal :)! Ich habe ein Problem mit meinem Blizzard Account bzw. Overwatch Account. Ich musste gestern Abend meinen Pc zurücksetzen da ein Virus drauf war :(. Ich wollte gerade eben overwatch installieren doch als ich mich anmelden wollte stand, dass ich ein code vom authenticator eingeben sollte ...

Habe mein Handy letztens auch zurück gesetzt xD. Und jetzt weiß ich nicht wie ich meinen Account zurück bekommen kann da ich auch einpaar lootboxen gekauft hatte und mein Level nicht verlieren will. ( Ich könnte auch meinen ausweiss dahin schicken, da ich aber nicht 16 bin, und angegeben habe das ich ( bin mir nicht sicher ) 18 bin, ( meine Mutter hat das aber erlaubt also das Kaufen und Spielen von Overwatch ) weiß ich nicht was ich machen soll :(. )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?