Lohnt sich noch ein Macbookpro 2010?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicher, dass es sich nicht eher um ein Gerät von Mitte 2009 handelt?

Mid 2010 MacBook Pro, 250 GB HDD und 2.53 GHz passen nämlich nicht zusammen, diese Kombination gab es so nicht. Welche Bildschirmgröße überhaupt?

Mit 250 GB HDD, 2.53 GHz CPU und Nvidia 9400M kommen nur drei Geräte in Frage:

  • 15" MacBook Pro, Late 2008 (Besitzt zusätzlich zur 9400M noch eine stärkere 9600M GT besitzt)
  • 13" MacBook Pro, Mid 2009
  • 15" MacBook pro, Mid 2009

Ein 2010er Modell kann es nur sein, wenn der Erstbesitzer anstelle der ursprünglichen mindestens 500 GB großen Festplatte eine kleinere mit nur 250 GB eingebaut hätte...


Für alle diese Geräte wären 420 € in gutem Zustand ein ordentliches Angebot.

Die 9400M reicht für LoL auf jeden Fall aus, auch für Minecraft. Wenn das Gerät noch zusätzlich eine 9600M GT hat, umso besser.

Yosemite läuft auf jedem MacBook Pro seit Mitte 2007, darum musst du dir also keine Sorgen machen. Auch wird Yosemite sicherlich nicht das letzte große OS X Update für die in Frage kommenden Geräte sein.

Killerbanane13 06.09.2014, 18:46

Ja hattest recht ich hab mich verguckt es ist ein Macbookpro mitte 2009 mit 13 Zoll

1
BenzFan96 06.09.2014, 18:58
@Killerbanane13

Dafür ist der Preis zwar nicht besonders günstig, aber je nach Zustand durchaus in Ordnung.

0
BenzFan96 06.09.2014, 19:05
@Killerbanane13

Nach dem Kauf würde ich dir empfehlen, das MacBook mithilfe der hoffentlich mitgelieferten Wiederherstellungs-CDs einmal komplett neu aufzusetzen, um alle Spuren des Verkäufers zu beseitigen.

Weiterhin könnte es sinnvoll sein, einen neuen Akku zu kaufen (im Apple Store 129 € inkl. Einbau), da der nach 5 Jahren vermutlich einen guten Teil seiner Kapazität eingebüßt hat. Ob das hier Fall ist, wirst du ja sehen.

Im Alter neigen die MacBooks gerne mal zum Überhitzen, daher wäre es empfehlenswert, das Gerät mal aufzuschrauben und etwas zu säubern, besonders den Lüfter vom Staub zu befreien. Wenn du es dir zutraust, könntest du auch die Wärmeleitpaste auf Prozessor und Grafikchip mal erneuern, Anleitung dazu und für alles andere findest du bei iFixit: https://de.ifixit.com/Guide/MacBook+Pro+13-Inch+Unibody+Mid+2009+Heat+Sink+Replacement/1362

0
Killerbanane13 06.09.2014, 20:30
@BenzFan96

Danke ! Ich habe noch ein anderes angebot für das macbook pro gefunden für 380€ mit wenigen gebrauchsspuren findest du das inordnung ? :)

1
BenzFan96 06.09.2014, 20:50
@Killerbanane13

Wenn die Gebrauchsspuren wirklich nicht schlimm sind, dann ja. Aber wenn das andere für 420 € gar keine hat, würde ich eher das nehmen.

Und danke für den Stern :D

0

Nein. Hat noch Festplatte, somit grottenlahm. Nur noch Macs kaufen mit SSD. Z.b. 2010 MacbookAir hatte damals schon SSD und war damals schon 5x flotter.

hloxx 06.09.2014, 10:05

wobei mann hier die Möglichkeit hat selbst die SSD einzubauen.

1

LoL wird laufen. Systemupdates wie Yosemite wirst du auch bekommen.

Da du bei diesem Macbook Modell die Möglichkeit hast, solltest du dIe 250 GB Festplatte jedoch im Nachhinein gegen eine 256 GB SSD austauschen.

BenzFan96 06.09.2014, 13:44

Oder sogar größer, gute SSDs sind nicht mehr teuer. 1 TB bekommt man unter 400 €.

0

Mac lohnt sich eh nie ^^ Meiner Meinung nach.

Updates müsstest du aber bekommen, Frage ist nur was du damit vor hast da die Komponenten nicht die neusten sind !

Gruß

Was möchtest Du wissen?