Lohnt sich noch ein altes Objektiv für eine neue dslr

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es passt und wenn die Abbildungsleistung für Dich noch OK ist, dann kannst es guten Gewissens weiterbenutzen. Möglich dass das Objektiv nicht so lichtstark ist wie es die heutigen sind und Autofocus wird vlt. ein Problem sein, aber das kannst auch alles von Hand einstellen.

Wichtig ist eigentlich nur: - Objektiv muss passen (ohne Gewalt oder Werkzeug) - Bildleistung (Abbildung) muss für Dich OK sein

Wenn es passt solltest du es ruhig weiter nutzen. Es sei denn es weist beschädigungen auf die nicht förderlich sind zum fotografieren. Ansonsten würde ich es lieber behalten und weiter verwenden.

In Kurzform:

EF Objektive egal von welchem Hersteller: gehen mit allen EOS Kameras, egal ob digital oder analog, Amateur oder Profi - hierzu gehört dein altes Sigma.

EF-S Objektive egal von welchem Hersteller: gehen nur mit den Amateurmodellen mit kleinem APS-C Sensor (1100D, 550D, 600D, 60D, 7D) - hierzu gehört das neue Kit Objektiv, das deiner 550D beilag. Kann man auch an analoge EOS Kameras anschließen und auch an digitale EOS Profigeräte, man erhält dann aber immer schwarze Bildecken.

Also das Sigma behalten und benutzen.

Was möchtest Du wissen?