Lohnt sich Lotto spielen oder Fernsehlotterie?

7 Antworten

Das lohnt sich wirklich nicht. Ich habe hin und wieder mal Lotto gespielt und tatsächlich was gewonnen aber das war der Betrag den ich dafür bezahlt habe. Also bisher nur draufgelegt.

Dann habe ich bei Postcode mitgespielt, 4 Monate und NICHTS gewonnen. Dabei habe ich festgestellt das die großen Gewinne nur in den Städten mit den PLZ 2/3/4 und 5 ausgezahlt wurden. Es war auch einmal im PLZ bereich von 6, das war es auch. Also, was sollte ich da noch Geld investieren.

Aber Gewinnen tun nur die Veranstalter.

Hallo Tobi,

ich empfehle dir nicht Lotterie zu spielen.

Ich kann verstehen, dass du dir einen Gewinn wünschst. Sicher möchtest du dir damit ein paar Träume erfüllen.

Informiere dich doch lieber beim Bankberater deines Vertrauens, wie du mittelfristig Geld sparen kannst, um dir einen dieser Wünsche zu erfüllen.

Glücksspiel kann süchtig machen und man hofft zwar, etwas zu gewinnen, aber das passiert nicht jedem.

Ich bin sicher, dass du dein Geld sinnvoller nutzen und dir etwas oder anderen damit etwas Gutes tun kannst. :)

Das wichtigste zuerst: Nein, es lohnt sich nicht.

Da nur die Hälfte der Einsätze (oder weniger) überhaupt als Gewinne ausgeschüttet werden, kann man dabei in der Regel nur verlieren.

Wenn man trotzdem spielt, dann aus Spaß, wegen des kleinen Nervenkitzels, oder weil man den guten Zweck unterstützen möchte.

Ja, ich habe auch Dauerlose der Deutschen Fernsehlotterie und der "Aktion Mensch"-Lotterie, und gelegentlich spiele ich auch Lotto oder Glücksspirale, aber ich habe nicht ernsthaft die Hoffnung, damit reich zu werden.

Nachtrag zum Lotto: Das geht normalerweise auch online über die Lotteriegesellschaft deines Bundeslandes, in Nordrhein-Westfalen ist das beispielsweise Westlotto. Über https://www.lotto.de/ wirst du auf die passende Seite weitergeleitet.

0

Lotto, Fernsehlotterie, NKL, SKL, Eurojackpot, alles habe ich schon gespielt.. Eher um zu testen, wie die Gewinnchancen stehen.

Fernsehlotterie, NKL, SKL niemals etwas gewonnen, was man Gewinn nennen könnte.

Beim Lotto und Eurojackpot sah das schon etwas besser aus, wobei ich zugeben muss, dass sich auch da die Gewinne bei mir in Grenzen hielten.

Entweder man hat Glück, oder eben keines. Beeinflussen kann man das alles nicht.

Es gibt kein System welches dir garantiert, dass du da auch gewinnst.

Man muss eben abschätzen, ob man auf das Geld verzichten kann, welches man ins Glücksspiel investiert. Wer nichts wagt, der nichts gewinnt. Das ist nicht nur beim Glücksspiel so, sondern im Leben allgemein.

.

Wenn es um Casino geht das lohnt sich nicht. Die Betreiber können das Gewinnverhalten und das Verlustverhalten steuern also das heißt die legen an der Kasse die Lose schon so ein das die Kunden möglichst nur die Nieten ziehen.

Die haben da schon ihre Technik.

Was möchtest Du wissen?