Lohnt sich Kindle Unlimted Abo für 10€ im Monat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nutze es massiv, allerdings findet man in dem Unlimited Abo wenig Bestseller, die muss man nach wie vor kostenpflichtig Leihen.

Man findet allerdings extrem viel von kleineren Unbekannteren Autoren, dabei auch sehr viele deutsche Autoren.

Probiere es halt einfach mal aus, wie du schon sagst, der erste Monat ist umsonst.

Nein!
Das ist Abzocke zum Wucherpreis!
Das lohnt sich überhaupt nicht!

Ganz schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis!

So viel Geld (120€ pro Jahr) für so ein schlechtes Angebot…
- Keine aktuellen Bücher von bekannten Autoren
- keine aktuellen Bestseller
- Fast nur Selfpublishing Geschreibsel von irgendwelchen Hobbyautoren
- Viele der angebotenen eBooks bekommt man auch so kostenlos – ohne dieses überteuerte Abo zu bezahlen.

Wer richtig günstig richtig gute eBooks lesen möchte, sollte die Onleihe der Stadtbibliothek nutzen!

Da kann man kostenlos online eBooks ausleihen, wenn man einen Bibliothekasusweis hat. Der Bibliotheksausweis ist für Jugendliche normalerweise kostenlos, für Erw. kostet er eine geringe Jahresgebühr, ca. 10-30€ pro Jahr je nach Stadt.

Die Onleihe ist der beste und günstigste Weg, richtig gute eBooks – auch viele ganz aktuelle Bestseller – kostenlos zu lesen. Onleihe geht bequem von zuhaus aus, rund um die Uhr.
Die Onleihe ist nutzbar am PC, Tablet, Smartphone und mit ALLEN Ebook-Readern - außer dem dummen Kindle. Kindle kann das nicht, weil Amazon das verhindert :-(

Im Vergleich zu was?

Für Vielleser kann es sich lohnen, für die normalen Leser eher nicht.
Für Autoren ist es defizitär.

Glaube ich ja

Was möchtest Du wissen?