Lohnt sich in Aktien zu investieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

für manche lohnt es sich ab einer Million und für andere ab 1000 Euro. Das ist unterschiedlich.

Ich persönlich würde nieee mehr als 30% meines Geldes in Aktien investieren! Du solltest dich vorher gut informieren welche Aktien oder Anleihen ect. für dich in Frage kommen.

Mit Aktien kannst du schnell viel Geld verlieren aber auch dazu verdienen.

In dem Börsenclub unserer Hochschule hat mal ein Mitglied gesagt, dass sich das Investieren in den Handel mit Nahrungsmittel sehr rentiert hat in letzter Zeit und es seiner Meinung nach in dem Bereich nur nach oben gehen kann.... Das ist zwar moralisch falsch, aber mit Moral ist man an der Börse fehl am Platz :)

Als Day Trader bei einem Broker oder einer Bank?

Bei einer Bank 10.000 € drunter sagen die zwar auch ja aber naja geht aber ist nicht so der bringer.

Broker in der Theorie ab 100 € sinnvoller Einstieg liegt aber bei 300 €- 500 €.

Sicher werden dir da viele Zahlen genannt werden und alle werden auf ihre Art auch mehr oder weniger stimmen.

Müßte man sehr umfangreich beantworten.

Wenn man wenig Geld hat aber diversifizieren will sollte man besser Fonds nehmen und nicht irgendwelche spndern bevorzugt (ungemanagede) Indexfonds ETFs (Exchange Traded Funds), Diese speziellen Fonds entwickeln sich fast so wie der Vergleichsindex....eben nur fast weil selbst sie geringe Managementgebühren haben.

Aktien hingegen sollte man diversifizieren.

Aktien sind zwar inflationssicher dafür ist man im Falle einer Insolvenz des Unternehmens wieder schlechtergestellt als ein Gläubiger (der eben keine Aktien sondern RWE-Anleohen hält). Die Aktionäre=Anteilseigner gehen meistens leer aus.

Wenn die Firma in 200 Jahren nicht pleite geht sollte man in 200 Jahren sehr viel Geld haben und zwar ein vielfaches als hätte man das Geld in Anleihen oder Rentenversicerhungen investiert.

Je länger der Zeitraum (20Jahre sollte das Mindestmaß sein) desto mehr wird man gegenüber einer Alternativanlage gewinnen.

Ich sagen so wenn man mit Anleihen vllt. 5Prozent über 100Jahre machen kann dann mit Aktien eher 6,5 Prozent/Jahr (aber über 100Jahre....man kann auch 15Jahre Verlust machen).

Ob sich das lohnt hängt von deinem Budget und deinem Berater ab. Wie die Aktien sich entwickeln. Das kann man generell nicht sagen.

hallo!

sicher lohnt es sich. - aber vor zwei oder vier jahren hätte es sich noch mehr gelohnt.

seither haben sich die meisten aktien verdreifacht oder vervierfacht.

ein paar tausender solltest aber schon gespart haben, sonst lohnt es sich nicht.

grüsse aus dem neckartal

a. klautke


Lohnt sich in Aktien zu investieren ? Ab wie viel € würde es sich lohnen ?

Naja.. wenn du viel investierst, kannste halt viel gewinnen - aber auch verlieren xD

Kann dir so kaum jemand genau beantworten

Was möchtest Du wissen?