Lohnt sich Harry Potter Bücher trotz Film gesehen?

20 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also die Bücher sind mit den Filmen nicht zu vergleichen. Generell sollte man die Bücher lesen BEVOR man sich die Filme ansieht :)) Wenn du die Bücher liest erfährt du sehr viel mehr und verstehst einiges sogar besser. Eine gewisse Spannung wird sicherlich immer da sein, das liegt daran, dass die Bücher nicht immer mit den Filmen überein stimmen. Du musst halt selbst entscheiden, ob du dir das antun möchtest- einige Bücher haben über 500 Seiten. Also ich persönlich liebe Bücher und kanns nur empfehlen. Anmerkung nebenbei: Bücher können sich manchmal richtig lang ziehen... LG FGammy

Danke für den Stern :))

0

Definitiv! Ich finde selbst wenn man die Filme bereits gesehen hat findet man in den Büchern noch so viele neue Geschichten und Infos zu den Charakteren....

Man kann eigentlich erst richtig in die Harry Potter-Welt eintauchen, wenn man die Bücher gelesen hat.

Quatsch du bist bestimmt eine der wenigen Personen, die das Buch noch nicht gelesen hat ;) Die Bücher sind tausendmal besser und du langweilst dich garantiert nicht. Es gibt doch bestimmt auch Filme, die du schon mehrmals gesehen hast, obwohl du die Story nun kennst :)

Was möchtest Du wissen?