Lohnt sich Fitnessstudio trotz Untergewicht?

8 Antworten

Ein Gang in`s Fitnessstudio hat ja nicht unbedingt mit Abnehmen zu tun. Wenn man einen guten Trainer hat, erstellt er einen Trainingsplan nach Bedarf. Muskelaufbau, Rückenmuskulaturstärkung, Ausdauertraining, Zumba, Bauch-Beine-Po und was es sonst noch gibt. Also geh doch einfach mal in ein Studio und erkundige dich nach den Angeboten.

Wenn du es richtig machst, klar! Wichtig ist aber das du dann noch ein bisschen zu nimmst, den Muskel brauchen etwas auf dem sie aufbauen kann. Iss viele Kohlenhydrate und übertreibe es nicht. Ich selber esse vor dem Training 500 gramm Pasta mit 3 Gekochten Eiern, zusätzlich zu den Normalen Mahlzeiten. Du kannst dir Zuhause auch ein Paar Milchshakes mischen, ich mach meinen aus Erdbeeren, das ist auch sehr hilfreich. Einfach ein bisschen Reichhaltigere Nahrung zu dir nehmen, die aber trotzdem noch gesund ist

man bekommt im fitness center hilfe wegen sowas das produkt nennt sich cre alkaline davon baust du masse auf auch wenn du zum beispiel eine schilddrüsen unerfunktion hast schilddrüsen unterfunktion dein körper verbrennt schneller als er aufnimt du kanst so viel essen wie du willst nimmst aber ab dieses produkt hilft dir wird dir auch im fitness center empfohlen wirkt natürlich nur wenn du muskeln aufbaust ich zum beispiel gehe 4 mal die woche ins fitness durch das cre alkaline baut es masser sehr schnell auf wenn du dazu träinierst wandelst du die masse in muskeln um

Danke, aber sowas gibt es in meinem Fitnessstudio nicht, das ist kein Markenfitnessstudio oder wie man das nennt. Und eigentlich wollte ich mir auch nicht so künstliche sachen rein hauen obwohl die vielleicht ihren Zweck erfüllen.

0

Was möchtest Du wissen?