lohnt sich eine xbox one x noch - wenn 2020 die xbox one scarlett erscheint?

4 Antworten

Die "Scarlett" wird keine klassische NextGen sein und vermutlich werden auch mehrere neue Konsolen erscheinen. Der klassiche NextGen-Schritt wie wir ihn von der X Box 360 zur One hatten, den wird es aber so erstmal nicht mehr geben, vor allem nicht vor 2022, wo Sony dann mit der PS5 kommen wird.

Das liegt einfach daran, dass sich die Technik selbst nicht mehr groß weiterentwickelt und man letztlich nur Hardware-basierte Verbesserungen vornehmen kann um sich so an einen PC anzunähern.

Mit der One X kannst Du Spiele in 4k genießen und das ist aktuell das Beste, was es gibt. Von daher kannst Du die noch bedenkenlos kaufen, wenn Dir Grafik wichtig ist. Ansonsten tut es auch eine normale One. Die ist viel günstiger, hat auch eine schicke Optik, aber eben kein 4k... und moderne Spiele sind eher für die One X ausgerichtet.

also ist die scarellet wieder eine One Konsole? Also eine überarbeitete? Aber die X ist doch nun schon überarbeitet worden?

0
@McClory

Nein. Das heißt, dass die „Scarlett Cloud“ eine Xbox sein wird, die ganz anders funktionieren soll. Da die meisten Berechnungen ausgelagert werden, wird die Hardware selbst eher günstiger sein. Wie gut das Streaming sein wird, muss sich zeigen.

Unter „Scarlett“ soll aber auch eine neue „normale“ Xbox erscheinen. Die wird aber noch etwas länger brauchen, bis die aufm Markt ist. Schließlich gibts in dem Sinne noch keine Neuerungen und die X kann man für den Preis auch quasi nicht schlagen.

0

Ich warte auch schon auf dir Xbox Scarlet und kaufe mir erstmal keine Xbox one X/S. Bei der Scarlet werden Garfiken bis zu 8K sein, dass schaft die Xbox one X nicht! Die Scarlet kann/auch spiele mit 120hz abspielen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und mein Fazit ist:

Warte auf die Scarlett.

Woher ich das weiß:Recherche

Kommt darauf an ob und wie lange du warten willst.

Ehm ja?? Immerhin 2 jahre

Was möchtest Du wissen?