Lohnt sich eine Steuererklä.bei ledig, 6km Arbeitsweg,k. kirchenst. k .sachvers. k. medik... LG Marc

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann auch nicht viel absetzen und bekomme Jahr für Jahr weniger zurück vom Finanzamt. Wenn Du mit einem Programm Deine Steuern berechnest steht am Ende da ob Du was bekommst. Dann kannst Du immer noch überlegen ob Du die Steuererklärung einreichst.

Die Werbekostenpauschale sowie gewisse Aufwendungen im Bereich Sozialabgaben sind in die Lohnsteuertabellen eingearbeitet und finden somit bereits bei der Berechnung der monatlichen Lohnsteuer Berücksichtigung.

Solltest Du aber z.B. Aufwendungen für Lebensversicherungen, auch Risiko-Lebensversicherungen, Haftpflicht (Privat- u. PKW) haben, lohnt es sich schon eine Steuererklärung abzgeben. Es gibt noch mehrere Möglichkeiten der Absetzung, aber diese alle hier aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Google doch einfach mal.

Sollten vorgenannte zusätzliche Absetzungsmöglichkeiten bestehen, bekommst Du sicherlich eine Steuererstattung. Diese wird, entsprechend Deinem Einkommen ausfallen. Im schlechtesten Fall reicht es zumindest für einen gemütlichen Restaurantbesuch mit Partner(in).

Was möchtest Du wissen?