Lohnt sich eine GTX 1050ti?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die wichtigste Frage ist doch: warum soll gewechselt werden?

Was machst du mit dem PC, bzw. was soll besser laufen? Es gibt sicher Spiele die eher von einer höheren CPU- als von einer höheren GPU-Performance profitieren würden. Generell würde ich aber keine 1050ti kaufen egal von welchem Hersteller, dann wirklich lieber eine rx480 mit 8GB Speicher (gibt es auch mit 4GB also aufpassen) oder eben eine GTX 1060 mit eben 6 GB.

Einen Nutzen wirst davon nur haben wenn deine aktuelle CPU in den Spielen die du spielst nicht jetzt schon der limitierende Faktor ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von I3che
25.11.2016, 10:40

Also ich habe vor Spiele wie, gta 5, H1Z1 King of the Kill, Euro Truck Simulator 2 und Just Cause 3 alles wenn es geht auf Hoch. Ich dachte dort noch vielleicht an eine GTX 960 4gb von Gigabyte.

0

Ne die 1050 ti ist nicht so gut für gaming.
Und die kostet immer auch 150 bis 180 €, was mir zuviel für "müll" ist ;)

Wenn du eine gute preiswerter Grafikkarte haben willst nehm eine rx 480 mit 4 gb vram. Die gibt es schon ab 205 € und die schafft locker alle spiele auf 1080p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir die GTX 1060 mit 6GB von MSI oder Gigabyte empfehlen. Ist zwar bisschen teurer aber guck mal die Benchmarks an. Es lohnt sich 6GB zu haben .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es würde sich mehr lohnen deine CPU auf einen i5 zu wechseln. Danach kann man ja immernoch später die 1050ti nachrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?