Lohnt sich eine dji mavic air ohne das fly more combo zukaufen?

1 Antwort

Grundsätzlich würde ich bei der DJI Mavic Air dazu raten, einfach aus dem Grund, dass man noch 2 Extra-Akkus und eine Tragetasche bekommt, die wirklich nützlich ist. Das kommt aber letztlich darauf an, ob du die Drohne länger fliegen willst, ohne die eine Intelligent Flight Battery aufladen zu müssen, oder ob du auch darauf verzichten kannst, und dann ordentlich sparst.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

hast du selber eine mavic air ? naja frage mich halt wie oft werd ich am ende wirklich fliegen und wo halt... mal 15 minuten ist denke schon ausreicheb

1
@Ramirojr

Ich habe selber die DJI Spark, denke aber gerade darüber nach mir die Air oder Phantom 4 zu holen und habe mich deshalb ausführlich damit befasst :D

Ob 15 Minuten äußerlichen hängt auch davon ab, ob du lieber viel Fotografieren oder Filmen möchtest, denn beim Erstellen von Videos reicht in der Regel nie eine Flugzeit von ca. 15 Minuten; in dem Fall würde ich dir schon zur Fly More Combo raten.

Mit der Mavic Air kannst du eigentlich echt häufig fliegen, weil man die ja ohne Aufwand mitnehmen kann. Es gilt halt nur darauf zu achten, die Gesetze einzuhalten (in Deutschland am besten die App „DFS Drohnen“ benutzen).

0

Was möchtest Du wissen?