Lohnt sich eine 2. Grafikkarte, wenn man bereits eine hat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hast du überhaupt ein 2-Way-SLI fähiges Mainboard und ein entsprechendes Netzteil?
Sonst ist es sinnvoller die aktuelle Karte zu verkaufen und eine bessere zu kaufen, zB eine GTX 1080 (Ti)

Kommt drauf an was du machen möchtest, normal reicht eine aus und die GTX 1070 reicht sowieso dicke erst mal für paar Jahre meiner Meinung nach. Bin aber kein Fachmann und besitze selber nur ne GTX 980 :D

Es gibt für Geforce-Karten den SLI-Modus, d.h. man kann auf einem entsprechenden Mainboard 2 Geforce-Karten parallel laufen lassen. Führt zu Leistungssteigerung

http://www.nvidia.de/object/sli-technology-faq-de.html

Ob sich das für Spiele lohnt ist eine andere Frage

Das kommt ganz darauf an, was Du machen willst.
Wenn es ums Zocken geht, müssen Deine Spiele auch SLI-Fähig sein, sonst bringt Dir die zweite GraKa überhauptnichts.

Auch könntest Du die Möglichkeit in Betracht ziehen die aktuelle GraKa zu verkaufen und auf eine einzelne, bessere umzusteigen.
Die 1080 (oder wenn du willst die 1080 Ti) ist mehr als genug für alle aktuellen Spiele. Und bei einer Graka hast Du eben keine Probleme mit SLI.

Du solltest allerdings auch bedenken, dass der Rest des Rechners ebenfalls entsprechend gut sein muss. Es bringt die beste GraKa nichts, wenn der Rest Mist ist.

Kommt natürlich drauf an was du genau vorhast. 

Aber in der Regel reicht eine GPU vollkommen aus.

je nachdem, was man vorhat. Wenn du nicht in 4k zocken willst, oder keinen Renderingserver  / miningserver betreibst, dann lohnt es sich nicht.


Für Gaming lohnt sich das nicht

lohnt sich auf jeden Fall für die Hersteller.

Fuer deine Spielchen nicht, nein.

Was möchtest Du wissen?