Lohnt sich ein Upgrade (Von FX-4300 zu FX-8320)?

4 Antworten

Ein Upgrade im AM3+ Socket lohnt sich nicht. Lass GPU wie sie ist und rüste auf AM4 Mainboard, AMD Ryzen CPU und DDR4-RAM auf. Die Gameperformance lässt sich mit Low Graphic Settings mit deiner GTX halten. Das Netzteil ist erste Klasse. Die GPU kannst du warten lassen und später nachrüsten. Die Preise fallen immer schneller.

MfG, Aaron

Meine GPU ist ja im Moment der Flaschenhals da ich bei minimalen Graphic Settings so um die 60 FPS in Battlefront habe und dann bei akzeptablen Settings nur 30 habe. Außerdem hört es sich so an als würde meine GPU eh bald den Geist aufgeben also...  

0

Dies liegt, denke ich, an CPU, RAM und Mainboard. Aktuelle Games verlangen nach jeden Update immer mehr Leistung. Deine GPU überhitzt durch Überlastung bei Übernahme von CPU- und Mainboardaufgaben. Ersetze in deinem GPU die alte durch neue Wärmeleitpaste. Undd entferne die alte mit purem Desinfektionsmittel oder Ethanol. *Alkohol trocknet in Sekundenschnelle

0

Du wirst nicht zufrieden sein, mit dem FX-8320. (Und auch eher enttäuscht!)

Stecke am Besten erstmal etwas mehr Geld in eine besseren Prozessor (am Besten Ryzen, da vom Preis/Leistung am Besten...) und rüste dann, wenn wieder Geld vorhanden ist, eine bessere Grafikkarte nach.

Viele Grüße,

Alex

Also wenn ich in Ryzen investiere müsste ich mir ein neues Mainboard und neuen ram kaufen und da ich ja eh meine Grafikkarte, mein Prozessor und dann auch noch meinen RAM und mein Mainboard Upgrade, kann ich mir gleich einen neuen PC bauen da ich ja nur noch meine 500 Gb Hdd und mein 550 Watt Netzteil hätte. Ich hab jetzt mal extra vom Gehäuse abgesehen da das das hässlichste Gehäuse ist das je gebaut wurde. Also könnte ich mir direkt einen neuen PC bauen aber ich hab im Moment kein Geld und da ich eher gelegenheitsspieler bin Lohnt sich kein neuer Pc.

0

Ich würde den 4300er erst einmal drinlassen, die ~100€ kannst du dir sparen, wenn dir 4 Kerne reichen.
Lohnen ist immer Ansichtssache. Wenn du drauf angewiesen bist ja, ansonsten nein.

Wird ein AMD FX-4300 4x 3,7 Ghz eine GTX 1080 ti bottleneck'n?

Hallo Zusammen Ich wollte mal fragen, ob mein FX-4300 4x 3,7 GHz eine GTX 1080 ti Bottleneck'n wird und wie sich das überhaupt zeigt, wenn eine CPU eine GPU beeinträchtigt, da ich nicht weiß, was überhaupt passiert.

(4K 60Hz Monitor)

lg

...zur Frage

Lohnt es sich eine 1050 ti plus Netzteil für 260€ zu kaufen?

Ich möchte mir ne neue GPU sowie ein neues Netzteil kaufen und könnte mir ein Netzteil mit 1050 ti für 260 € kaufen lohnt sich das oder nicht?

...zur Frage

Kompatibilität zwischen CPU und GPU?

Hallo Community,

ich wollte mal nachfrage ob jemand mir sagen kann woran ich erkenne ob ein CPU genug Eigenleistung hat um die volle Leistung einer GPU durchzubringen, an dem Beispiel intel Core i5-4440 mit der GeForce GTX 1050 Ti.

Würde mich sehr über eine Antwort freuen! :)

MfG MaikDe

...zur Frage

Bremst meine prozessor meine grafikkarte?

ich habe einen etwas ältern pc mit einer amd fx 4300 cpu und vor 2wochen habe ich mir eine asus geforce gtx 1050ti oc 4gb gekauft und ich glaub sie ist unterfordert weil sie glaub 7ch von der cpu gebremst wird

...zur Frage

Was ist besser (PC: CPU und GPU)?

Ich will mir einen PC kaufen und will wissen was besser ist ,ein i5 4590 mit ein r9 270x 2gb oder ein fx 8320 mit einer bessern Grafikarte (z.b. R9 280 4gb oder gtx 960 4gb)? Auf andern Seiten steht immer das AMD Prozessoren gar nicht gehen aber sie sind günstiger, also lohnt es sich das Geld zu sparen und für die Grafikkarte auszugeben?

...zur Frage

Lohnt sich das Aufrüsten von fx4300 zum fx8350?

Hallo, ich habe da Mal eine Frage und zwar möchte ich meine CPU upgraden.

Meine jetzige CPU:AMD FX 4300

Upgrade: AMD FX 8350

Würde sich das lohnen?? Habe eine GTX 750. Bremsen sich die Komponenten dann aus?

Hoffe auf sinnvolle Antworten danke!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?