Lohnt sich ein Schulwechsel in diesem Fall?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wegen sowas kanst du nicht die schuhle weckseln da müste schon mobbing  der grund sein aber sehe es doch mal so du must nur noch die 10te machen und hast danach mit kaum einen von denen zu tun da sich fast alle durch arbeit und famielie entfernen von deinem jetziegen Wohnort bzw hast du blos bis zu deinem abschluß mit denen zu tun  aber nicht jeder lacht über das selbe besonders wen man sich weiterentwickel kann sich auch der eigen humor ändern.Echtes selbstbewustsein bekomt man meistens erts in der ausbildung wen man seine arbeit selbständieg zur zufriefdenheit des chefs erlediegt.In einer nueen klasse könnte dir daselbe passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Situation kenne ich einfach zu gut, wiederhole gerade auch meine Klasse und bin inzwischen ein Jahr mit meinen Mitschülern in einer Klasse, und genauso sind sie auch. Dachte ich mir auch am Anfang, habe mit meinen Eltern sogar drüber gesprochen, aber an deiner Stelle würde ich das nicht tun. Ich weiß ja nicht, ob du die Klasse oder die komplette Schule gewechselt hast, aber falls nur die Klasse kannst du in der Pause mit deinen Freunden abhängen und im Unterricht konzentrierst du dich auf den Stoff. Versuch dich anzupassen und suche nach Gemeinsamkeiten, den Rest überlässt du ihnen! Hoffe konnte ein bisschen helfen.. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist wie du bist, du kannst ja mitlachen oder so, aber wenn du es nicht lustig findest solltest du nicht so tun. Schulwechsel bringt da glaub ich nicht so viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass etwas psychisches dahinter steckt?


Ich habe einen schlechten ruf in der schule, aber gib bitte nicht auf. Zieh dieses jahr durch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thebeautyxoxo
25.08.2015, 21:00

Ja kann vielleicht sein.

0

Was möchtest Du wissen?