Lohnt sich ein Mofa überhaupt für mich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

mit 16 kann man bereits mit dem A1 rumfahren - 

in 3 Bundesländer sogar mit 15 mit dem AM; kommt auf dein Bundesland an - Sachsen - Sachsen Anhalt - Thüringen

weiß ich, ist mir aber zu teuer für die 2 Jahre da ich so oder so nach dem AF den A2 mache. ist ja dann billiger.

0

Also von mir gibt es ein ganz klares - Ja :)
Du bist mobil und kannst auch wirklich selbstständig entscheiden wann und wohin du willst. Da du den Bus angespochen hast, da bist du ja an Feste zeiten gebunden - mit einem Mofa kannst du auch bei einem Kumpel z.B. sagen dass du halt noh 30 minuten länger bleibst etc. und es macht auch wirklich spaß das fahren :)

Allerdings empfehle ich dir WIRKLICH: Verbastel dein Mofa nicht, wenn es dir zu langsam ist warte lieber bis du 16 bist und mache deinen A1 (125er schein).

Je nachdem wie es bei dir/euch mit dem Geld steht würde ich dir sowieso raten warte lieber bis zum A1 ^^ ich bin wahrscheinlich ca dein alter und habe mich dafür entschieden lieber noch paar monate zu warten und da dann den A1 zu machen, VLT hast du ja auch das glück und ihr habt ein großes privatgrundstück wo du schon ohne A1 dein moped fahren kannst ^^ (Ich z.B. habe eine Kawasaki KMX 125er Enduro - sehr zu empehlen ^^)

der a1 ist mir zu teuer dann warte ich lieber gleich bis zu Auto führerschein, für die 2 Jahre lohnt sich das nicht und den A2 will ich direkt im Anschluss machen.

0

Lieber SpiderFreak14

Also ich glaub lohnen würde es sich schon und wen du auch mehr wie 25kmh  fährst. Wobei wen du schon 16 bist kannst du das eine Jahr warten und dann begleitetes fahren machen wen ihr euch ein Auto kauft.

 Aber es ist auch nicht schlau schneller wie 25 zu fahren da die Polizei Mofa Fahrer sehr gern kontroliert, und wen da rauskommt das du das gar nicht fahren darfst dann ist das fahren ohne Führerschein und du bist direkt gesagt am Arsch und dein Autoführerschein kannst du dann auch vergessen

LG

man hat doch eine Toleranz Regel von 8 kmh oder wie war das?

0
@SpiderFreak14

Naja also meines wissens sind es 6 KMH, aber diese sind (so isses bei nem Freund) schon erreicht wenn der Roller auf dem prüfstand kommt, weil auf dem Prüfstand hat man ja kein gewicht des fahrers und so ein gedöns ^^ und ich wage mal zu behaupten dass falls du es schaffen solltest dein Mofa für genau diese 6 (oder 8) KMH zu tunen ist die schwelle sicherlich schnell überschritten dass aus den 6 oder 8 dann 15 werden, wenn du weist wie ich das meine ^^

0
@SpiderFreak14

Also wen ich mich nicht irre dann gibt es dabei keine Toleranz regel, die Toleranz regel ist soweit ich weiß wen man den Führerschein auf probe hat und dabei geblitzt wird. 

Aber du kannst ja auch mal zur Polizeidinststelle in deiner nähe gehen und da fragen oder mal anrufen (Aber NICHT die 110 wählen).

0

Nein. Es sind genau 10% Toleranz, das heißt 2,5 kmh.

0
@manuelneuer1000

Dan ist gut wen er es weiß. Aber ich würde dir raten dein Mofa einfach auf die 25 zu drosseln (wen du dich dafür endscheidest)

0

Ja mache ich da es nur ein kleiner Kosten Faktor ist, habe ich nicht allzuviel zu verlieren.

1

Was möchtest Du wissen?