Lohnt sich ein Intel Core I7 7700k?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Allgemein bei Spielen holst du damit natürlich maximale Framerate raus. Sehr hilfreich bei CPU lastigen Spielen, die du in hohen Details und evlt sogar hoher Auflösung sehen willst und trotzdem hohe Framerate brauchst.

Wenn man Bei Anwendungen allgemein mal die Einschätzung von Computerbase so anschaut, 

https://www.computerbase.de/thema/prozessor/rangliste/#diagramm-gesamtrating-anwendungen-windows

bist du mit einem 1600x für 100 EUR weniger nur minimal langsamer unterwegs. Leider kommt der aber bei Spielen nicht an die Leistung des 7700K (Stichwort: maximale Framerate) nicht dran.

Du musst abwiegen was dir wichtig ist und wo du etwas nachsichtig sein kannst. Der 7700k lohnt nur, wenn du wirklich überall maximale Leistung nötig hast. Ansonsten nimm den Ryzen 5 1600x oder den i5 7600K. Dort kannst du noch ein bisschen mit übertakten rum spielen. Holst evtl 200-400mhz raus.

Als gutes Mittel daraus dient der R7 1700.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryzen1500x
10.07.2017, 12:06

Warum den 1600x und nicht 1600 ?

0

Aktuell eher nicht (wenns nicht dringend ist), auch bald garnichtmehr.

Diesen Sommer kommen noch neue AMD-CPUs (Die Threadripper), dann schiebt Intel auch sicher bald was nach. Also ist Performance und Preiskampf vorausgesagt! Warte lieber noch 1-2 Monate und guck dir den Markt an.

Lies inzwischen immer wieder bei Foren/Magazinen wie z.b. PCGH mit - Die neuen Generationen haben hier und da ihre eigenheiten. Z.b. ist die aktuelle Intel-Reihe noch ziemlich verbuggt und OC-Krüppel, AMDs Ryzen hingegen hat gern Probleme mit diversen RAM-Kits.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf deinen Anwendungsbereich an. Momentan ist der I7 7700k in fast jedem Spiel der schnellste Prozessor. (Übertakten ausgelassen)

Wenn du vorallem CS:GO auf einem 240Hz Monitor spielen möchtest, brauchst du einen solch schnellen Prozessor. Wenn du jedoch nur Witchter 3, BF 1 oder andere Spiele spielst mit 60 fps, reicht ein I5 7600k mehr als aus.

Wenn du aber oft aufnimmst, renderst, Videos schneidest, Bilder bearbeitest würde ich zu einem R5 1600 oder einem R5 1700 raten. Diese bieten mehr Multicore Leistung für weniger Geld. Zum Spielen sind sie auch gut geeignet, aber sind in punkto Gaming etwas langsamer, da die Spiele nicht für die AMD Prozessoren gemacht sind.


In Zukunft werden wahrscheinlich aber die Spiele auf mehrere Kerne optimiert und da könnte ein R5 1600 z.B. in 3-5 Jahren schneller sein als ein I5 7600k der genau so viel kostet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xandoo94
09.07.2017, 23:05

r5 1700 musst du mir zeigen

0

Ob es sich lohnt ist von dir abhängig.

Würde einen Ryzen 5 1600 oder Ryzen 7 1700 vorziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kikikaka2000
09.07.2017, 20:55

Sehe ich auch so , nur in großen Ausnahmefällen noch den Intel, Allerdings hol dir am besten nen extra Kühler für Ryzen imo

0
Kommentar von Xandoo94
09.07.2017, 23:07

Ryzen lohnt sich null. Ryzen Refresh also zen+ wird schon Anfang 2018 kommen. 8 Kerner mit über 4 GHz die lohnen sich dann

0
Kommentar von Ryzen1500x
10.07.2017, 12:07

intelfanboy halt !

0

Was möchtest Du wissen?