Lohnt sich ein i5 6500?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde schon die paar € mehr investieren.

Auf den Sockel 1151 kannst du auch noch in 2 Jahren zum Beispiel mal nen aktuellen i7 draufsetzen, da auch die nächste Intel Generation noch mit Sockel 1151 arbeiten wird. Außerdem hast du dann gleich DDR4-RAM und 4 zusätzliche Chipsatz-Lanes, für schnelle M.2 SSDs.

Rein von der aktuellen Performance macht es aber keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied ist so gering dass es sich kein bisschen lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die 30€ mehr lohnt, verbraucht weniger strom, hat höheren turbotakt, DDR4 RAM und ein zukunfsfähigen sockel den du später mal aufrüsten kannst

es lohnt sich allerdings nur bei neukauf wenn du bereits den i54460 hast dan bleib dabei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den i5 4460 verbaut hast, dann lohnt sich der i5 6500 nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeDizzel
16.05.2016, 18:29

Hab ich noch nicht, will das nur wissen weil ich mir ne PC zusammenstelle ;)

0

Was möchtest Du wissen?