Lohnt sich ein Handyvertrag?

8 Antworten

Ich habe einen über 2 Jahre laufen. Würde ich nicht mehr tun, denn so habe ich nicht die Chance schnell zu wechseln bei günstigeren Tarifen. Und mein Tarif ist alles andere als günstig, habe einen Mindestumsatz und bin Wenigtelefonierer,meist bekomme ich den nicht vertelefoniert. Prepaid würde ich nur noch machen.

Also wenn deine Angaben über dein Telefonier/SMS verhalten durchschnittlich so sind wie du schreibst(und bleiben), würde es sich für dich minimal lohnen. 24 Monatsvertrag, du zahlst je 5 Euro Gebühr + 15 SMS = 8 Euro pro Monat x 24 => Euro 192.- Allerdings kommt es auch drauf an, ob du hauptsächlich andere Handy anrufst oder vorwiegend ins Festnetz telefonierst etc. (Prepaid Karten gibt es mittlerweile für 10 cent pro Minute, im Vertrag kostet es das Doppelte !)

Nein, mit so einem Vertrag kannst Du ganz schnell in eine Schuldenfalle tappen. Prepaid ist besser. Wunschhandy, lass es Dir zu Weihnachten von der ganzen Familie schenken, ohne Vertrag, aber, brauchst Du wirklich so ein Teil oder tut es auch ein einfaches Prepaidhandy. Für Deine paar SMS, lohnt sich eine Karte von fonic.

Was möchtest Du wissen?