Lohnt sich ein H-Kennzeichen beim Vesparoller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Motorräder werden wie Autos zwar nach Hubraum aber bisher aber noch nicht in Schadstoffklassen eingeteilt. Die Pauschalsteuer für ein Oldtimermotorrad liegt bei 46 EUR. Lohnt sich erst bei ca. 600 Kubik.

Also ein H-Kennzeichen kostet, nach meinem letzten Wissensstand, 240,-€ Steuern im Jahr. Ich glaube, bei der geringen Kubikzahl ist es billiger ohne H-Kennzeichen.

H-Kennzeichen für Autos kosten EUR 192/Jahr - für Motorräder EUR 46 (nur KFZ-Steuer). Gruß

0

Ich glaube in dem Fall ist es nicht billiger, da Du ja ein "kleines Schnauferl" hast. Das lohnt sich eher bei den Hubraumstarken Automobilen.

Was möchtest Du wissen?