Lohnt sich ein Fenstersauger?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du meinst sicher die Fenstersauger von Kärcher!?!

Jede Menge Lesestoff gibt es z.B. hier: http://www.fenstersauger-info.de

Das Teil ist in Verbindung mit der mitgelieferten Sprühflasche mit Microfaserpad wirklich klasse. Da macht sogar einem Mann das Fensterputzen richtig Spaß. Der Vorteil ist eben, dass du nicht lange und anstrengend mit einem Tuch polieren musst, durch das Absaugen wird es auch so ganz einfach und schnell streifenfrei sauber.

Ein weiterer Vorteil: Es tropft kein dreckiges Wasser mehr auf den Boden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eragon4
27.03.2012, 09:49

Danke! Die verlinkte Seite ist echt aufschlussreich!

0

Hallo eragon,

Ich kann dir einen Fenstersauger nur wärmstens empfehlen. Der erleichtert den Fensterputz wirklich ungemein. Ich habe meinen jetzt seit knapp einem Jahr und würde ihn nie wieder hergeben! Ich habe mich damals für den WV 5 Premium von Kärcher entschieden. Der hat den Vorteil, dass da eine zusätzlicher schmalerer Kopf direkt dabei ist und man damit auch kleinste Flächen absaugen kann. Hier habe ich noch einen ausführlichen Test zu dem Gerät gefunden:

http://fenstersauger-tests24.de/produkt/kaercher-fenstersauger-wv5-premium/

Ich hoffe ich konnte jedem, der noch am überlgen ist sich einen Fenstersauger zuzulegen, helfen 

Liebe Grüße 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte ich für überflüssig, putzen musst Du ja schließlich immer noch... wenn es schpn heißt "Ecken evtl. nachputzen". Ich würd mir auch Bewertungen etc anschauen und wenn Du meinst, Du willst das Teil haben, dann kauf es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo eragon4,

es gibt verschiedene Geräte von diversen Anbietern. Auf http://fenstersauger-praxis-test.de/ gibt es eine Übersicht mit Vor- und Nachteilen und Funktionsweise sowie Tests.

Es gibt Geräte, die ausschließlich Saugen, mit anderen trägt man aber auch das Reinigungsmittel auf und putzt gleichzeitig. Je nachdem wieviel man ausgeben möchte, kann man einiges an Arbeit und Zeit sparen.

Liebe Grüße,

Herri Fred

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weißt du, was ich immer mache, wenn ich wissen will ob es sich lohnt ein Produkt zu kaufen?

Ich les mir Meinungen und Testberichte durch.

Z.B. Bei Amazon, unten die Meinungen durchlesen. http://www.amazon.de/K%C3%A4rcher-Fenstersauger-WV-50-plus/dp/B0017S4YN8 (von 5 Sternen bis 1 Stern lese ich und bilde mir eine Meinung)

Dann vielleicht ein paar Testberichte: testberichte.de/p/kaercher-tests/fenstersauger-wv-50-plus-testbericht.html

Dann entscheide ich, ob ich das haben will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selbst einen Fenstersauger von Kärcher (Modell WV2 Plus) im Einsatz und bin eigentlich sehr zufrieden. Mit dem Gerät geht das Fensterputzen deutlich schneller vonstatten. Man muss einfach nicht so oft über dieselbe Stelle putzen, es ist nach einem Zug schon alles trocken. Der WV2 hat auch im Test sehr gut abgeschnitten http://www.fenstersauger-test.com/kaercher-wv2-plus/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saugt der nur? Dann Quatsch.Sollte er aber auch gleich die Fenster lupenrein putzen können, muss ich den unbedingt auch haben ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daOnkel
27.03.2012, 09:17

nee das Fenster wird nass gemacht und dann die Flüssigkeit aufgesaugt

0

Lohnt sich sehr !KLare kaufemphelung. ! Kommt dann aber sicher auf die Marke an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klare Empfehlung...meine Freundin schwärmt davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?