Lohnt sich ein eintägiger Ausflug zum Genfer Autosalon?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich gehe schon "seit immer" nur für einen Tag an den Auto-Salon. Man müsste schon übermässig interessiert sein an allen Details, dass man den Salon in einem Tag nicht durchkriegt.

Klar, wenn man nun jedes Modell genauer ansehen will und auch noch in der Tuning-Halle jeden Stand "untersuchen" muss, dann reicht ein Tag nicht, sonst aber schon.

Der Verkehr ist besonders am Wochenende schon heftig, allerdings beginnt der wirkliche Stau-Stress erst wenige Kilometer vor den Hallen. Rund um die Hallen parken zu wollen ist praktisch nicht möglich. Es sei denn, Du kannst einen guten Grund vorweisen, weshalb Du den Flughafen Genève-Cointrin (Frachtbereich) besuchen musst, dann parkst Du verdammt nahe beim Salon. (Ich konnte das glücklicherweise über drei Jahrzehnte hinweg).

Du wirst in aller Regel an einen Parkplatz ausserhalb geleitet, von wo Du dann mit den sehr häufig fahrenden Shuttle-Bussen in 10-15 Minuten direkt vor die Hallen gekarrt wirst.

Also, ich empfehle Dir einen Werktag, um dahin zu fahren, so Du es denn einrichten kannst. Kürzlich las ich von Erhebungen, wonach auf den Autobahnen am Dienstag und Mittwoch am wenigstens los sein soll...

Und ja, Schweizer Hotels sind preislich nicht zu empfehlen, das ist schon richtig.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nurromanus
23.02.2017, 12:17

Und ja, Schweizer Hotels sind preislich nicht zu empfehlen, das ist schon richtig.

Kommt mir gerade in den Sinn, dass ich kürzlich für die DTM-Saisoneröffnung in Germersheim ein Hotel gebucht habe. 62 Euro inkl. Frühstück. Dafür kriegst Du in einer Schweizer Stadt allenfalls eine bessere Hundehütte.

1
Kommentar von Paejexa
23.02.2017, 12:19

Am Wochenende eine Automesse besuchen zu wollen war noch nie eine gute Idee, das weiß ich glücklicherweise schon ^^

Auch wenn Genf in der französischen Schweiz liegt, kommt man mit deutsch aber klar, oder?

0

Ob es sich für dich lohnt, kannst nur du entscheiden. 5 Stunden Fahrt sollte doch aber kein so großes Problem sein. Fährst morgens um 5 Uhr los, bist um 10 Uhr dort. dann hast du mindestens 6-7 Stunden Zeit auf dem Gelände. Fährst dann gegen 17 Uhr wieder zurück und bist um 21 Uhr zu hause.

Wenn dir das zu stressig ist, kannst du ja irgendwo unterwegs übernachten. Muss ja nicht in Genf sein.

Ich persönlich plane 3 Tage dafür ein. Anreise, Gelände, Abreise. Habe aber auch eine längere Anreise aus Kiel. Für mich war bisher immer der Donnerstag der beste Tag. In diesem Jahr also der 16.03.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paejexa
23.02.2017, 11:59

Ich habs da aus Karlsruhe natürlich etwas näher ^^

Naja mal schauen, hab ja noch ein paar Tage Zeit..

0

Wenn Du das unbedingt ansehen willst, wirst Du einen Weg finden.

Das größte Problem sehe ich eher darin, daß in Genf französisch gesprochen wird. Also ausweichen aufs Umland könnte schwierig werden, weil viele Franzosen auch kein englisch verstehen.

Aber Frankreich an sich ist nicht so weit weg von Genf, könntest dort einen Gasthof finden, aber nicht zu unserem gewohnten Standard. Wenn Du Vorlaufzeit hast, kannst Du ja im Internet schauen, ob Du da was findest und die Hotels mit Übersetzungsprogramm anschreiben oder anrufen und fragen "Sprechen Sie Deutsch", "do you speak english", "wi gawariti parusski" etc...

Da kommt es auf 50 km auch nicht an, wenn Du eh durch halb D-A-CH reist.

In der Schweiz selber, uffbasse, die Bußgelder sind gut zehnmal höher als bei uns, also auf den Autobahnen gilt 120, auf Landstraßen nur 80 und auf Schnellstraßen 100.

Am besten Einheimischen hinterherfahren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es lohnt sich, wir können auch nur jeweils 1 Tag dorthin und es war jedesmal sehr interessant. 

Aber, ehrlich gesagt, man fährt dorthin doch nicht wegen Peugeot, Volvo + Nissan ^^  sondern wegen beispielsweise diesen:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paejexa
23.02.2017, 11:21

Das ist klar, aber auf Vollständigkeit lege ich großen Wert :P

Außerdem hoffe ich insgeheim, dass dort auch mein zukünftiges Auto ausgestellt ist

0

finde ich schon :-)

schau mal hier in dem Videos werden die Highlights aufgezeigt:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?