Lohnt sich ein “Cinemascope”-Format von 21:9 (2,35:1) HDTV Gerät?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du so eine Frage stellst, lautet die Antwort für dich wohl "Nein!".

BeetlejuiceWWE 05.08.2012, 01:21

Habe halt den zur Auswahl oder einen neuen FullHD 3D oder ein HD Beamer

0
Gruffalo 05.08.2012, 01:24
@BeetlejuiceWWE

du musst halt dran denken, dass du bei 16:9-Sendungen schwarze Balken links und rechts hast und damit effektiv ein kleineres Bild. Nur bei Filmen lohnt sich es.

0
BeetlejuiceWWE 05.08.2012, 01:29
@Gruffalo

Also nehmen wir als blödes aber gutes Beispiel: TV Total... da hätte ich Links und Rechts Balken? Also halt nomales Fernsehen? Dann kann ich das Thema direkt abhaken

0
Gruffalo 05.08.2012, 01:33
@BeetlejuiceWWE

oder du schneidest oben und unten einen Teil weg, das ist halt nur was für richtige Film-Fans. Für normales TV ist das doch reine Verschwendung.

0

es gibt einen sehr guten bei mediamarkt der auch im aktuellen prospekt ist auf der letzten seite für 799€ alles dabei sogar mit 3d.. es ist aufjedenfall die zukunft

BeetlejuiceWWE 05.08.2012, 01:21

Den hab ich gemeint ;-)

Also ich brauche einen neuen, das steht fest. HD-Ready und 5 Jahre alter TV passt nicht mehr zu mir. Der kommt entweder ins Schlafzimmer oder in die Garage (Spielgarage ;-) )

0
BeetlejuiceWWE 05.08.2012, 01:51
@SkaterEike110

Alt genug das die Garage mir gehört und mittlerweile ein Kicker, ein BilliardTisch und ne PS3 drin Platz findet ;-)

Die Idee kam vor ca. 8 Jahren beim King of Queens gucken. Nur das ich da kein Auto drin hab sondern nen Billiardtisch.

Glaub mir, es Fehlt nur ein neuer TV, ein Kühlschrank und ein paar kleinigkeiten und die Einweihung kann laufen. War harte Arbeit und viel Geld

0

Lohnt nicht, da die meisten Sendungen in 16:9 laufen. Ausser Du hättest Sky und würdest nur Spielfilme sehen, dann käme ein 21:9 in Frage.

Was möchtest Du wissen?