Lohnt sich ein Besuch im Schokoladenmuseum in Köln?

6 Antworten

Wenn Du noch nie da warst, ist das schon ganz nett. Die Kinder sollten aber nicht mehr so klein sein, daß sie nicht selbst lesen können, weil da viele Tafeln mit Erklärungen sind. Oder Du erkundigst Dich nach einer kindgerechten Führung!

Waren vor Jahren einmal dort. War ganz interessant. Für Kinder am interessantesten ist der große Schokoladenbrunnen. Allerdings nicht für kleine Kinder. denke mal 3.-4.Schuljahr sollten die Kinder dann schon sein.

Hmm, also ich muss sagen teils teils. Der erste Teíl des Schockoladenmuseums ist recht nett. Man kann zuschauen wie die Schockolade gemacht wird und in die Förmchen gegossen etc. Das Highlight ist natürlich die Waffel, die in den Schokoladenbrunnen getunkt wird und dann an die Besucher verteilt. Der zweite Teil ist für Kinder eher langweilig. Viel Theorie und wenig Interessantes für Kinder.

Was möchtest Du wissen?