Lohnt sich ein Aufrüst PC, oder lieber doch zum komplett System greifen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, also wenn du nur Office-Anwendungen machst, und keine große Spiele spielst, dann würde ich das Aufrüst-Modell nehmen, dass reicht, wenn du aber einen Laptop nimmst, den du auch wo asnderst mit hinnehmen möchstest, dann ist 250 Euro einfach zu wenig, denn da zeigt er dann Schwächen (Prozessor,Grafik,Schnelligkeit,Akku, ... ). ich denke dass Aufrüsten reicht für den gebracuh wo du dir vornimmst, bei einem Laptop musst du für etwas gescheites schon mal 500-700 Euro hinlegen. Hoffe ich konnte helfen :)

Viele sagen, dass Aufrüst-Pcs schrott sind, hab noch keine Erfahrung mit Aufrüst-Pcs. Deshalb kann ich dir vorschlagen deinen PC selber zusammenzustellen (wenn du erfahrung hast).

Netzteil macht Stromgeräusche?

Nachdem ich meine Gtx 1050 ti durch eine Gtx 1070 ersetzt habe, macht mein Netzteil komische Geräusche. Woran kann es liegen?

Mein System:

Gpu: GTX 1070 Cpu: i7 4790k Ram:16gb Mainboard: h97 pc mate Netzteil: be quiet Pure Power 9 600w

...zur Frage

Ist dieser Aufrüst-PC zusammengebaut?

http://www.amazon.de/CSL-Modding-Kit-651-A8-6600K-Gigabit/dp/B00OBEKXC6/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1459358480&sr=8-5&keywords=csl-computer

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

PC aufrüsten ( Grafikkarte und Netzteil)

Hallo

Ich habe einen ziemlich alten PC. Ich spare gerade auf einen neuen und werde mir Ende des Jahres einen neuen zulegen. Das bisher gesparte will ich für einen neue Grafikkarte und ein neues Netzteil verwenden, die ich dann in meinen jetztigen PC einbaue um etwas flüssiger spielen zu können. (Später soll die GraKa und das NT in den neuen PC eingebaut werden) Aktuell spiele ich DayZ und Altis Life. DayZ einigermaßen flüssig. Altis Life fast unspielbar. Beides mit den niedrigsten Anforderungen. Das Netzteil und die Grafikkarte will ich in meinem neuen PC wiederverwenden. Insgesamt ist der neue PC dann ca.. 550€ wert. Ca. 200 € will ich jetzt für Grafikkarte und Netzteil ausgeben.

Der neue PC soll aktuelle Spiele auf mindestens mittleren Details flüssig laufen lassen können.

Hier mal mein aktueller Rechner:

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q8200, 2,33 MHz

Mainboard: MSI-MS-7504VP-PV

Grafikkarte: Nvidia GeForce GT630

Arbeitsspeicher: 1x 2GB SDRAM + 1x 1GB SDRAM

Massenspeicher: WD 5000 AAKS 500GB

Netzteil: Delta Electronics DPS-350 AB-9A 350W

Betriebssystem: Windows Vista SP2

Welche Grafikkarte und Netzteil empfehlt ihr mir?

...zur Frage

Passt dieses PC Setup hilfe?

Hallo ich wollte kurz fragen ob diese Kombination geht und zwar ein i5-4690k CPU mit einer GTX 1070 GPU. Netzteil etc passt sonst alles.

...zur Frage

Aufrüst PC was sollte ich beachten?

Moin, moin

ich habe eine Fachfrage! Und zwar handelt es sich um folgende Komponenten:

MicroTower mit 420W Netzteil / AsRock AMD FM2 Mainboard A75 Chipsatz - USB3.0, SATA3, Gigabit LAN, onboard max. 2GB vom Arbeitsspeicher AMD Radeon HD7560D Grafik also DirectX11 - fähig / AMD A8 5500 4x 3.20-3.70 GHz mit AMD certifizierten Kühler / 4GB DDR3 RAM 1333

Preis 190 €uronen.

Auf was muss und sollte ich achten?

Zum Einbau kommt eine SATAII- Festplatte und Brenner sowie Win 7 Pro...(vorhanden)

Vielen Dank für eure Antworten

Gruß Vultur

Nachtrag: Ich spiele keine neueren und grafisch aufwendigen Spiele :)

...zur Frage

PC zusammenstellen. brauche hilfe. keine ahnung von hardware

Hey :) Ich möchte mir gern einen pc zusammenstellen, hab aber leider keine ahnung von hardware. Wäre nett wenn jemand mir ne nachricht schreiben würde, oder mir einen PC zusammenstellen würde ^^

Preis: ca 1.000€ möchte damit spiele wie gta 5, gta 4, battlefield 3, battlefield 4 spielen und viel mit adobe photoshop arbeiten. Monitor, Maus, ... ist nicht im preis mit drin. Also die 1k€ sind nur für den pc ^^

danke :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?