Lohnt sich ein Arbeitszeugnis für einen Nebenjob (als Schüler/Student)?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nachweise für erbrachte Tätigkeiten lohnen sich im Grunde immer, vor allem wenn in diesen positiv von dir berichtet wird. Das kann dir dann beispielsweise in Zukunft bei Bewerbungen um andere Positionen helfen. Und ich meine, dass du bei einem Nebenjob auch einen Anspruch darauf hast, falls es diesbezüglich Bedenken geben sollte.

Klar. Wenn da positive Eigenschaften wie Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit usw. zum Ausdruck kommen. Man weiß nie, wann man es mal brauchen kann. Also besser eines ausstellen lassen.

Was möchtest Du wissen?