Lohnt sich dieser PC und ist er gut?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da passt so einiges nicht. Der Prozessor passt schon mal nicht auf Mainboard, da dies ein AMD-Mainboard mit FM2+ Sockel ist. Genauso wie der Arbeitsspeicher. Der gewählte Prozessor kann nicht mit DDR4 umgehen. Ausserdem ist er für hardwarehungrige Spiele etwas zu schwach. Und das Netzteil ist auch nicht gut. Von LC-Power und Co. sollte man besser die Finger lassen und nur zu Markennetzteilen wie von Be Quiet, Corsair, Enermax, Sunflower und so greifen. Ausserdem hätte ne R9 390 auch gereicht. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
16.04.2016, 09:09

 Von LC-Power und Co. sollte man besser die Finger lassen und nur zu Markennetzteilen wie von Be Quiet, Corsair, Enermax, Sunflower und so greifen.


Tatsächlich fährt LC-Power eine begrenzte Qualitätsoffensive, und das LC Power Gold hier zum Beispiel ist ganz ordentlich getestet worden.

Trotzdem stimme ich dir insofern zu, daß man um des Seelenfriedens willen derzeit vielleicht zu einem etablierterem Hersteller greifen sollte.

2

Der Prozessor ist zu langsam, da es kein richtiger Desktop Prozessor, sondern eine verkleinerte Variante für All in One pc und sowas ist. Ausserdem passt er nicht auf das Mainboard und der RAM passt nicht zu Prozessor und Mainboard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den ganz gut für Gta5 und TheDivision. Du hättest mindestens 60 fps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Ding kriegst Du NIE zusammengebaut ... CPU, RAM, Motherboard passen NIE zu einander

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?