Lohnt sich dieser AMD Prozessor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob der Prozessor für aktuelle Spiele noch taugt? Ja, allerdings mit Einschränkungen, bei vielen Spielen ist die Grafikkarte wichtiger.

Persönlich würde ich eher auf eine neuere "Architektur" setzen. Es gibt Unterschiede in den Befehlssätzen, in der Geschwindigkeit und dem (bei einem Phenom II X4) nicht zu unterschätzenden Stromverbrauch.

Bedenken sollte man auch noch, dass die erwähnte CPU halt nicht den schnellsten Arbeitsspeicher unterstützt und Mainboards dafür leistungstechnisch eben auch nicht mehr mithalten können mit günstigen aktuellen Konkurrenten.

Wie lange eine "CPU" lebt hängt von der Belastung ab (Kühlung, Umgebung, Verarbeitung). Theoretisch hält eine CPU sehr lange (teilweise länger als zehn Jahre), allerdings ist die Architektur halt nicht zu vergleichen mit neueren Modellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müsstest Du uns mal benennen, um welche Spiele es Dir dabei überhaupt geht und was dieser Prozessor / dieses System ( neu oder gebraucht ? ) dann überhaupt ( noch ) kosten soll .

Zu viel würde ich jedenfalls nicht dafür ausgeben und nach Möglichkeit dann teilweise sogar eher den AMD FX 4300 in Betracht ziehen.

Aber definiere erst einmal etwas näher den Grund Deiner Frage. ( Ggf. unter Nennung Deiner aktuellen Hardware im Detail 😉 )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kulizao
05.02.2016, 23:45

Hab 12Gb Ram verbaut , eine Gtx 750 ti und wie gesagt diesen Prozessor heute habe ich eine neue SSD einbauen lassen und wurde sagen wir darauf hingewiesen das die amd Prozessoren mehr oder weniger Schrott seien und lieber auf NVidia umsteigen soll, da amd Prozessoren schnell den Geist aufgeben

Habe ihm dann berichtet, dass ich diesen Prozessor schon seit 1 1/2 Jahren besitze und alles perfekt läuft :)

Mit Spielen meinte ich die aktuelleren wie das neue Tomb Raider, Rainbow Six

Etc. Spiele wie Far cry 4 laufen sauber

Ps: Entschuldige Schreib/Kommatarfehler befinde mich auf meinen Smartphone

Grüße

0

wenn du vorurteils-freie bewertungen und benchmark-vergleiche von guten cpus suchst, dann kaufe dir eine ausgabe der fachzeitschriften "pc-games" oder "gamestar".

wie immer gibt es auch hier nicht nur schwarz und weiß, sondern eine lange liste, die im oberen bereichnur minimale unterschiede zwischen einzelnen cpus aufzeigt, die der laie ohnehin nicht erkennen gechweige denn messen kann.

mit guter kühlung hält eine cpu jahrelang, zerstören kannst du sie in 1-2 sekunden, wenn du den kühler abnimmst und ihn laufen lässt. oder die kühlung vernachlässigst und nicht auf steigende temperaturen achtest. dann klickt es nur kurz im gehäuse und der rechner geht ins nirwana.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?