Lohnt sich die iOS 10 Beta?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weißt du, was eine Beta ist?

Das ist eine Vorabversion einer neuen Software, die zu Testzwecken vor Fertigstellung herausgegeben wird. Das bedeutet, sie kann (und darf) noch zahlreiche Fehler enthalten, auch schwerwiegende.

Aktuell ist die erste Beta von iOS 10 ausschließlich für registrierte Entwickler verfügbar. Von der Installation dieser Version wäre dem unbedarften Nutzer auch dringend abzuraten.

Irgendwann im Juli wird dann die erste öffentliche, dann schon ausgereiftere, Beta-Version für interessierte Nutzer freigegeben. Dafür kannst du hier Interesse anmelden: https://beta.apple.com/sp/de/betaprogram/welcome?locale=de

Diese Public Beta ist dann aber natürlich immer noch eine Beta-Version, daher solltest du sie keinesfalls auf einem Gerät installieren, auf dessen fehlerfreies Funktionieren du täglich angewiesen bist.

Die finale Version von iOS 10 wird im Herbst verfügbar sein, vermutlich etwa Mitte September.

––––

Ob sich also die Installation einer Beta-Version "lohnt"?

Insofern ja, als dass du vorab Einblick in die Neuerungen von iOS 10 bekommst.

Der Nachteil ist natürlich, dass du unausgereifte, potenziell stark fehlerbehaftete Software installierst, die möglicherweise die Alltagstauglichkeit des jeweiligen Gerätes einschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alisonxxoxo24
18.09.2016, 18:02

Wann kommt sie ausgereifte fertige IOS10 version raus ? Ich weiß nicht ob ich mir die jetzt schon runter laden soll da viele Probleme mit ihren verschollenen Daten haben. Da ich mich mit iCloud nicht auskenne mache ich nie ein Update und dann wäre es schrecklich wenn alles weg wäre.

1

Also ich gebe dir jetzt eine Antwort die mich bestimmt Unglaubwürdig macht...
iOS 10 Beta ist keine ausgereifte version, das auf gar keinen Fall... wenn Apple seine versionen so der Öffentlichkeit präsentieren würde wären sie nicht besser als android Entwickler, aber das Ding ist, wenn du dich ein wenig auskennst sind die meisten Probleme gut zu Händeln weil sie meist mit Neustarts wieder behoben sind, für den alltäglichen Gebrauch ist es nur in sofern ausgereift das man Fotos schnell machen kann mal einen Anruf oder auch mal per WhatsApp ein paar Nachrichten schreiben kann.
Ich benutze iOS 10 seit die erste Devoloper Beta herausgekommen ist mit dem iPhone SE und dem iPad Air und muss sagen das ich noch keine nennenswerten Probleme im Alltag hatte ,es ist manchmal nicht ganz so übersichtlich und häufig auch nicht so flüssig wie eine reguläre iOS version aber das ist nicht sonderlich störend finde ich.
Aus meiner Sicht lohnt sich das Update auf jeden Fall ,da iOS 10 um Meilen intuitiver und schöner anzusehen ist.
Ich hoffe das ich deine Frage möglichst gut beantworten konnte
Mit freundlichen Grüßen D. J. Jungens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab iOS 10 Beta auf dem iPad mini 2 und kann es nicht weiterempfehlen, da eben noch haufenweise bugs vorhanden sind und es sich manchmal aufhängt
Warte noch auf die Public Beta

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Detstron
28.06.2016, 12:16

Wann erscheint die denn voraussichtlich?

0

Nein, das ist nur eine Testversion, die viele Bugs enthält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?