Lohnt sich die Gtx 1060 6gb msi gaming x für 380 Euro oder die sapphire nitro+ rx 580 mit 8 gb für 417 euro derzeit mehr?

4 Antworten

Guten Tag,

Ich persönlich würde mit dem kauf einer Grafikkarte auf jedenfall noch warten,weil der Ethereum Kurs jetzt gerade wieder ansteigt (das heißt mehr Miner kaufen Grafikkarten und deshalb steigt der Preis von Grafikkarten immer weiter)

Wenn du dennoch eine Grafikkarte kaufen möchtest würde ich dir die GTX 1060 empfehlen, da sie sich im Gaming besser schlägt als die rx 580.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

417€ ist deutlich zu viel für eine RX 580. Da bekommt man ja schon eine 1070.

Wenn du mit einer AMD Karte Freesync nutzen willst, solltest du zu einer gebrauchten 570/580 greifen, oder du nimmst eine der beiden:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/4GB-PowerColor-Radeon-RX-570-Red-Dragon-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1167774.html

https://www.alternate.de/SAPPHIRE/Radeon-RX-580-NITRO+-Grafikkarte/html/product/1344694?campaign=Grafikkarte/SAPPHIRE/1344694

Überteuert? Die GTX 1080 ist überteuert ;)

Aber würde dir auch die Rx580 vorschlagen, da du schon einen amd Monitor hast...

Lohnt es sich der amd 5 1400 fürs gaming oder für fünzig euro mehr der amd ryzen5 1600?

...zur Frage

Funktioniert Freesync 2 mit einem Monitor der Freesync Unterstützt?

Habe eine AMD Vega 64 Grafikkarte die Freesync 2 hat. Ebenfalls habe ich einen Acer Bildschirm der Freesync Unterstützt. Aberfunktioniert freesync2 mit einen normalen Freesync Monitor?

Lg

...zur Frage

AMD gehen Nvidia - schläft AMD mit Vega wieder ein?

Peace!

Bitte korrigiert mich wenn etwas nicht korrekt definiert ist, jedoch bin ich der Meinung, dass AMD's Vega Karten dessen stärkste sind, die aktuell auf dem Markt für alle Normalo-Ottos zu kaufen sind. Nun, Nvidia hat die 1080 ti (welche dick 25% mehr Performance bringt) und sogar die 2080 ti, davon mal ganz abgesehen. Ich tendiere eher zu AMD, gerade wegen meines Freesync Flachmanns, doch was ist denn da nun mit der Entwicklung?! Erst im dritten Quartal 19 neue Karten, die wieder mehr versprechen als sie halten? Oder fehlt mir da einfach Input?! Aus der Konsequenz heraus, kaufe ich mir wohl bald eine gebrauchte 1080ti oder neue 2080, da ich keine 1000+ Euro dicke habe, die ich anstelle gern AMD vorenthalten hätte.

Danke schon mal.

...zur Frage

I5 2500 oder amd FX 8320e für gaming?

Hallo,

Meine Problem (frage) ist ich habe gerade einen Amd FX 8320e im system mit einer GTX 1050ti. Aber hab momentan bei ein paar spiele FPS Probleme (wie in LOL im lategame). Könnte mir jetzt die alte CPU von mein Bruder rein bauen weis aber nicht op es sich lohnt eine i5 2500 jetzt einzubauen muss mir ja dann neuen Lüfter kaufen (Mainbord) hab ich für denn Prozessor.

Also falls einer von euch weis ob es sich lohnt umzurüsten für einen Preis von 20 Euro bitte bescheid sagen

...zur Frage

Freesync geht mit kompatiblen Monitor und Vega64 nicht?

Hallo, ich habe einen Asus VG275Q Gaming Monitor der FreeSync unterstützen soll und eine Asus Strix Radeon RX Vega 64

Die Vega ist mit über das Displayport kabel mit Den Monitor verbunden.

  1. Ein anderes Kabel wurde ebenfalls schon getestet.
  2. Aktueller Treiber wurde installiert (18.9.3
  3. Monitor wird unter Windows nur als pnp Monitor erkannt aber bei den Radeon Einstellungen ist er aufgelistet.

Allerdings steht unter Anzeige AMD FreeSync = Nicht unterstützt

Monitor wurde auch auf 75Hz eingestellt

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen bin echt am verzweifeln.

Vielen Dank im voraus

Gruß Michael

...zur Frage

RTX 2070 oder die AMD RX Vega 64?

Welche würdet ihr kaufen und warum? Lohnt sich der Aufpreis von circa 100 Euro und dann noch der höhere Preis von G-Sync?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?