Lohnt sich die FX6300?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Tolle sehr ausführliche Frage. In Bezug zu was und für was vor allem?

Das ist eine alte CPU die nicht mehr viel Leistung bringt im Verhältnis zu den aktuellen.

Das Teil hat sich schon nicht gelohnt, als er 2012 auf den Markt kam.

Heute lohnt sich dieser Haufen Elektroschrott erst recht nicht. Hoher Stromverbrauch und hohe Wärmeentwicklung bei minimaler Leistung. Selbst ein Dualcore mit Hyperthreading ist dem FX um Längen voraus. 

nein. mir fällt zumindest kein anwendugszweck ein in dem ich den cpu nehmen würde. außer wenn du ihn irgendwo recht günstig gebraucht findest. dann vielleicht noch. 

Nein. Mein momentaner FX8150 stößt jetzt bald schon an seine Grenzen mit aktuellen Games. Ich würde gleich auf einen Ryzen 5 steigen, wenn du das nötige Kleingeld hast.

Nicht mehr wirklich, alle Vishera Prozessoren sind für heutige Verhältnisse relativ schlecht. 32nm CPUs sind allgemein nicht wirklich energieeffizient und auch sehr schwach.

Greif lieber zu einem neuen Pentium.

Ne, das Ding ist schon sehr alt und kann mit heutigen CPUs nicht mehr mithalten.

Nein der ist Ur Alt abgesehen davon war er nicht mal gut als er aktuell war

Kommt drauf an für was aber eigentlich heutzutage nicht mehr

Kommt nicht drauf an für was. Egal für was du den brauchst, er lohnt sich heutzutage überhaupt nicht mehr. Kauf dir lieber ein Ryzen oder i3 wenn es günstig sein muss

0

Nein nimm da lieber den g4560

Nein, lieber ein G4560 oder besser ein Ryzen 3.

Für mich nicht ...

Was möchtest Du wissen?