Lohnt sich die ADAC Pluss Mitgliedschaft??

9 Antworten

Das sind eine ganze Menge Kilometer, trotzdem wundert mich, wie man in der Zeit so oft den ADAC braucht.

Sind es kleinere Dinge die der "gelbe Engel" beheben kann, ist ja alles in Butter. Ist es was Größeres, merkt man gerne mal den Unterschied zwischen Normal und Plus.

Du kannst die Leistungen ja mal selbst vergleichen. Generell gelten wesentlich mehr Leistungen im europäischen Ausland als im normalen Tarif, was sinnvoll ist, wenn man eben da unterwegs ist. Gleiches gilt für Auslandsreisende was den Reiseservice (Verlust von Papieren, Krankheit, ...) betrifft.

Was die eigentlichen Leistungen am Fahrzeug angeht, ist gerade der Rücktransport in Heimatnähe ein großes Plus, dass die Reparatur in der Werkstatt deines Vertrauens statt in der nahegelegensten Klitsche gemacht wird. Ich meine mich zudem erinnern zu können (kann es im Leistungsvergleich aber gerade nicht finden), dass die Pannenhilfe für das Mitglied (wie beim normalen Tarif auch) wie auch für das auf das Mitglied zugelassene Fahrzeug mit einem Fremdfahrer der nicht ADAC-Mitglied ist gilt.

Klingt alles total toll, ist nur die Frage - Nutzt du es?

Deshalb ist derjenige, der dir die Frage besser beantworten kann, du nach Vergleich der Leistungen und Überlegung ob du die Extraleistungen brauchst:

https://www.adac.de/mitgliedschaft/leistungen/default.aspx?ComponentId=8862&SourcePageId=190975

Lese bitte die genauen Formulierungen einer Plus-Mitgliedschaft durch ob Du oder Deine Familie sie braucht? Ich fahre einen neuen Audi und habe bei oder über Audi diesselben Vorteile auf mein Fahrzeug und mich bezogen. Musste den Audi Service mal in Anspruch nehmen und wurde abgeshleppt in die nächste Werkstatt. Rate mal mit welchem Abschleppwagen? Es war einer vom ADAC! Sind alle verknüpft! ADAC Plus hat evtl. Vorteile im Ausland und wenn der Partner auch fährt...

Schau doch mal in deine Bedingungen/Kleingedrucktes. Da wirst du sehen ob sich das lohnt. Nach oben ist alles offen, doch wann braucht man das mal? Ein Schutzbrief kostet um 15€, ruf mal bei deinem KFZ Versicherer an und laß dir erklären was alles versichert ist.

Wenn du es verglichen und verstanden hast, trittst du aus dem ADAC aus.

Was möchtest Du wissen?