Lohnt sich der Weg zur Strafanzeige? (Mittelfinger im Strassenverkehr)

17 Antworten

Der weg zur Polizei lohn sich da wie du sagtest der ganze vorgang auf video festgehalten ist eine nötigung stellt es vielleicht nicht dar aber eine Verkehrsbehinderrung und vielleicht auch noch eine gefährdung des Straßenverkehrs aber genau kann ich das nicht sagen aber ich würde auf jeden fall eine anzeige bei der Polizei machen auch wenn es nicht zur anklage kommt wird der autofahrer/in sicher ein schreiben von der Polizei bekommen und sich beim nächsten mal wohl vorher gedanken machen ob er/sie es noch mal macht. Ich wünsche viel Glück

Ist ärgerlich bringt aber nichts sich endlos aufzuregen und zur Polizei zu gehen. Ich gebe dir natürlich recht, das das Verhalten unmöglich ist, es gibt solche Fahrer. Natürlich kannst du sagen, dem werd ich's mal zeigen und den Fahrer anzeigen. Der wird dann befragt, das videomaterial kann zwar helfen, bin mir aber nicht sicher ob das zulässig it.

Würde ich auf jeden Fall. Ich glaube manche machen das aber garnicht extra. Die sind einfach nicht in der Lage, eine Geschwindigkeit zu halten. Ich habe auch oft Leute vor mit die, die ganze Zeit 70 fahren, dann wieder 100 usw. Das ist aber für mich kein Grund zu bremsen. Normalerweise sieht man sofort wenn der abstand kleiner wird und kann dann auch vom Gas gehen. Jedenfalls würde ich mir das nicht dauernd gefallen lassen und den anzeigen...

Gelten die Ruhezeiten auch für Pkw-Fahrer?

...oder nur für Lkw-Fahrer? Wenn beispielsweise ein Kleinkurier lange unterwegs ist mit seinem Pkw, braucht er diese runden Scheiben mit denen die Polizei die Fahrzeiten kontrolliert.

...zur Frage

Ich will einen LKW als PKW zulassen (Sonntagsfahrverbot umgehen)

Ich will mir einen 7,5 LKW kaufen und diesen als PKW zulassen. Ich brauche für mein Gewerbe einen LKW-Kastenwagen mit hydr. Ladebordwand. Laut meinem Führerschein darf ich LKW bis 7,5 Tonnen fahren, habe aber das Problem, dass ich oft Sonntags unterwegs sein muss. Da LKW am Sonntag auf deutschen Straßen nicht bewegt werden dürfen (ohne Sondergenehmigung) suche ich alternativen. Ich habe gehört das man LKW als PKW zulassen kann. *ist dem so?

Muss ich einen 7,5T LKW ablasten um Ihn als PKW zulassen zu können oder ist das Führerscheinabhängig.

...zur Frage

Stinkefinger zu Kollegen neben polizei Brief nach hause gekommen wegen Beamten Beleidigung?

Guten Tag

Mich hat mal die Polizei angehalten dabei ist mein Kollege vor mein Auto gegangen und hat mich fotografiert habe zu ihm den stinkefinger gezeigt habe jetzt ein Brief bekommen mit 680€ Strafe für Beamten Beleidigung auf dem Bild erkennt man auch das ich das zu Kamera zeige und nicht zu denen was soll ich am besten machen ?

...zur Frage

Nötigung, Stinkefinger und Bedrohung im Straßenverkehr...

Hallo :) Ich bin neu hier und will gleich mal euer Fachwissen testen.. Gestern ist mir auf der Autobahn ein unangenehmer, Porsche-Boxter-Cabrio fahrender Held aufgefallen, der sich an meine Stoßstange geheftet hatte… da wir im Stau standen, ist er mir sehr dicht aufgefahren und hat öfter versucht, auf den Standstreifen auszuweichen… dies gelang ihm nicht, da dort einige Fahrzeuge mit einer Panne standen. Am Stauende wurde die Spur von 3 auf 1 Spur verkürzt, was den Stau erklärte. Als er das Reißverschlussverfahren umgehen wollte (wollte sich vor mich drängeln) fragte ich ihn, ob er das Prinzip des Reißverschlussverfahrens kenne und das er sich bitte hinter mir einordnen solle… (das tat nach der Stoßstangenkuschelei auch sehr gut) hat er dann auch gemacht…. als wieder eine zweite Spur zur Verfügung stand, überholte er rechts (noch dicke durchgezogene Linie) und zeigte mir den Stinkefinger. Damit nicht genug! Der Verkehr war immernoch recht dicht, ich holte ihn ein und wies ihn auf eine folgende Anzeige hin. Nun ist es so: Der aggressive "Rabauke" rief "Mach den Kopp zu" fing an, mich bis zu meiner Ausfahrt zu verfolgen (12 Km). In der Zwischenzeit sagte ich meiner Freundin, sie möge den Deppen doch mal mit meinem Handy filmen (erwies sich, wegen ihrer schlechten Kameraführung jedoch als wenig hilfreich, da man ihn nicht gut sehen konnte… nur einen abgebrochenen, rechts-überholversuch auf der Severinsbrücke, da er die Kamera bemerkt hatte.) Kurz vor meiner Ausfahrt überholte er dann links und zeigte drohend mit dem Finger auf mich. Was ich gern getan hätte, aber schon allein aufgrund einer FußOP keine gute Idee gewesen wäre ist, das ich ihm gern mal seinen eigenen Finger in den Ort gesteckt hätte, wo die Sonne nicht scheint… Aber bin ja zivilisiert ;-) Nun die Frage: Wie sieht die Rechtslage hier aus? Genügt die Zeugenaussage meiner Freundin? Ist das Video vielleicht doch irgendwie verwertbar? (Sie hat keinen seiner Ausfälle, außer dem abgebrochenen Überholmanöver, gefilmt… das hat mich schwer geärgert!!) Bin echt kein Moralapostel, aber der Typ hat es an die Spitze getrieben und gehört auf's Fahrrad oder in die Bahn… (nichts gegen Radfahrer, wir kamen grad vom Radon Bikes in Bonn und hatten eines im Kofferraum)

Vielen Dank für's lesen!!

...zur Frage

Spur beim Überholen blockiert?

Hallo ist es Nötigung wenn ein LKW auf der mitte von zwei spuren fährt und mir das Überholen so schwer machen will das ich hinter ihm bleibe ?

...zur Frage

hi. ich hab vor cb funk im pkw einzubauen wie die lkw fahrer haben was muss i beachten?

ich hab vor cb funk im pkw einzubauen wie die lkw fahrer haben was muss i beachten ? und auf welchem kanal empfang ich am bestem AM 9? Auf dem Kanal spricht mein dad immer bin mir aber nicht sicher ob ich dort alles empfang? Wo i fahre oder empfang i da nur regional?

Danke schon mal im vorraus.

mfg matze

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?