Lohnt sich der Umstieg von Gigabyte 960 (4GB) auf Radeon RX 480?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf jeden Fall!

Die RX 480 kommt mit 4 GB Speicher, und wird offenbar, wie von AMD versprochen, ein Preis-/Leistungswunder sein. 

Ich würde dir aber unbedingt empfehlen, ein Custom Model (z.B. von ASUS, Gigabyte, MSI), statt die Founders Edition (direkt von AMD) zu nehmen. Die Founders Edition ist nicht nur föhnartig laut, sieht auch nicht wirklich gut aus.

Aber von der Leistung überholt die RX 480 die GTX 960 von Gigabyte sicherlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImmelmitP
04.06.2016, 13:32

Ich weiss jetzt nicht ,was ich so wirklich machen soll,da einige schreiben "lohnt sich nicht weil zwei im Crossfire sind so gut wie die 980" und andere meinen die wäre voll gut..

0

Alle Leute die hier schreiben, 2x RX 480er wären auf dem Stand einer GTX 980 liegen komplett falsch. Wer richtig lesen kann merkt, dass 2x RX 480er im Crossfire-Mode eine höhere Leistung als die GTX 1080 haben sollen, die ja bei weitem teurer ist als zwei der AMD Grafikkarten. Berichten zufolge liegt die Leistung einer einzelner RX 480 bei etwa 5.5 Terraflops. Zum Vergleich: Eine GTX 980ti hat eine Leistung von etwa 5.6 Terraflops. Außerdem kommt die RX 480 in zwei Versionen daher: Eine mit 4GB, die andere mit 8GB VRAM. Es wäre also sicher sinnvoll einen Upgrade auf die RX 480 mit 8GB zu machen. Allerdings würde ich trotzdem noch auf die offiziellen Testberichte warten. Sollten diese aber positiv ausfallen, würde ich ein Upgrade in Erwägung ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorab, ich war eine Zeit lang auf ebay unterwegs und eine GTX 960 kriegst du niemals für 200€ weg. Für 100-120 evtl. Aber der Umstieg lohnt sich meiner Meinung nach nicht wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifosil
04.06.2016, 12:59

Er meint die RX 480 von AMD. 

0

Die GTX 960 bekommst du niemals für 200€ verkauft. Die kostet neu doch schon so viel. Und wenn du dir die vor vier Monaten erst gekauft hast lohnt es sich eher nicht. Sie reicht noch ne Weile. Und kauf dir bitte niemals eine neu auf den Markt erschienene Grafikkarte! Die haben ausnahmslos immer Probleme, die erst durch Treiberupdates gefixt werden müssen. Kauf sie erst in ein paar Wochen/Monaten. Wenn überhaupt. So ne Pascal finde ich doch sehr viel anziehender. Und wenns vom Geld nicht hinhaut eine GTX 980. Die kostet inzwischen nur noch 400.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImmelmitP
04.06.2016, 13:19

Eon Kollege will unbedingt eine 4GB Version der 960. Den kann ich bestimmt auf 180 handeln. Ich würde mir nicht so gern eine 980 holen,da diese ziemlich teuer in Preis/Leistung ist.

0
Kommentar von Shalidor
04.06.2016, 14:36

Die 980 und teuer? Die kostet inzwischen nur noch 400, ist dir das klar? Und dafür bringt die ziemlich viel Leistung.

0

Ja würde sich lohnen, die RX 480 wurde jetzt auch schon von den ersten 3. Party Testen gebencht. Das Teil ist wohl wirklich das versprochene Preis- / Leistungswunder. 
Der Umstieg würde sich also lohnen. Bedanke, nur die 4 GB Version kostet 200 €. Die 8 GB Variante bis zu 260 €. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImmelmitP
04.06.2016, 13:08

Ich denke ,die 60€ kann ich auch noch irgendwie zusammen bekommen,da ich noch eine PS3 ,mein altes Netzteil und Prozessor hier habe :D

0
Kommentar von ImmelmitP
04.06.2016, 13:23

Würde es sich dann lohnen mehr für die 8GB zu bezahlen,oder reicht die 4GB aus?

0
Kommentar von AronFrisch
04.06.2016, 13:52

Ja auf jeden fall 8gb nehmen

0

Ich persönlich bau derzeit einen guten (zumindest aus der heutigen Zeit) anspruchsvollen Gamer-PC zusammen und wollte mir normalerweise die GTX 960 4GB von Gigabyte kaufen, oder als ich von der RX 480 gehört habe, war ich doch sehr verwundert, dass es eine Grafikkarte geben wird, die das Niveau einer GTX 980 hat und gleichzeitig billiger ausfällt im Gegensatz zur Konkurrenz. Daher empfehle ich dir definitiv auf die RX 480 abzuwarten. 

P:S. Eine Frage an die anderen: Ist eine RX 480 in Bezug auf die Leistung/effizient identisch gegenüber der GTX 980 ODER benötigt man, sofern man das maximale Potenzial erreichen möchte zwei Grafikkarten?

Mit freundlichen Grüßen 

ChaosLeopard

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Fachpresse haben 2 im Crossfire-Verbundene R9 480 so viel Leistung wie die GTX 980 :) Wenn es anders herum wäre würde sich auch keiner mehr eine  GTX 1080 kaufen sondern nur noch zwei günstige R9 480 und Nvidia hätte stark zu kämpfen :D

Ein Umstieg mit sehr wahrscheinlichen Geldverlust wird sich meiner Meinung nach auf diese Karte nicht lohnen. Außer das Verhältnis Gelverlust/ mehr Leistung würde sich rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImmelmitP
04.06.2016, 13:30

Ich will mein Gel aber nicht verlieren :( Das brauche ich noch,wenn meine Eltern weg sind

( ͡° ͜ʖ ͡°)

0

Was möchtest Du wissen?