2 Antworten

Im Moment lohnt es sich noch nicht. Da würde ich warten bis ins Jahr 2017. Die Preise werden fallen. Bis jetzt gibt es nicht mal anständige Sender in 4K. Um etwas in 4K zu streamen braucht man auch eine stärkere Internetleitung als bei FHD. Ich jedenfalls würde den Kauf von UHD Geräten auf 2017 verschieben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nikl15402 09.09.2016, 02:27

Ich wollte auf dem Gerät hauptsächlich Playstation Pro spielen, die wird ja in 4k auflösen und halt Filme schauen, TV schaue ich selten. :)

0
Boogoo17 09.09.2016, 08:02
@nikl15402

Hi

Die Playstation Pro wird zwar mit 4K betitelt aber wenn ich ehrlich sein will... das packt die nicht. Sie bietet ja offiziel nur 4.2 Teraflops an Rechenleistung. Das ist zu wenig für spielbares 4K. Denke aber man kann davon in FHD sehr profitieren indem man bessere Schatteneffekte etc erzielen kann. Auch die FPS- Rate dürfte meiner Meinung nach konstant bei 60 bleiben :)

0

Bei nem UHD Fernseher würde ich einen nehmen mit Oled und HDR. Sind aber noch recht teuer im moment. Lieber noch nen Jahr warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
fabianangler 08.09.2016, 13:53

Bin der selben Meinung. Außer du möchtest 4k gaming machen... Ansonsten lieber noch etwas warten, da die Preise momentan noch sehr hoch sind und man momentan fast nur videos in 4k gucken kann.

0
nikl15402 08.09.2016, 14:01

Ich wollte auf der neuen ps4 Pro mit einem guten TV zocken aber wenn kein HDR dabei ist weiß ich auch nicht.. kennt ihr denn UHD TVS mit HDR die nicht zu klein sind für ein guten Preis? 😊

0

Was möchtest Du wissen?